Zebra-Tours Logo Zebra-Tours Herr Alexander Maas Kochstraße 43 04275 Leipzig Deutschland +49 (0) 341 - 30 81 88 88

Feriencamps > Mein Feriencamp

Mein Feriencamp

nach oben

Meist ist es für die Eltern recht schwierig aus der Fülle von Angeboten das richtige Feriencamp für ihr Kind zu finden, denn schließlich soll das Feriencamp auch auf die Interessen und Hobbys des Kindes abgestimmt sein. Als Spezialreiseveranstalter organisieren und vermitteln wir Sprachreisen sowie Kinder-und Jugendreisen und kennen uns deshalb mit den Fragen und Sorgen der Eltern als auch mit denen der Kinder aus.


 

Vorteile eines Feriencamps

nach oben

Es gibt viele gute Gründe, warum ein Kind an einem Feriencamp teilnehmen sollte. Zum einen fördert es den Nachwuchs in vielerelei Hinsicht, denn das Kind wird viele neue Erfahrungen sammeln, die ihm helfen werden, seine Persönlichkeit zu stärken und weiterzuentwickeln. Durch ein Feriencamp kann das Kind neue Talente an sich entdecken oder alte fördern. Ob Reiten, Segeln oder einfach nur Basteln - es ist bestimmt etwas dabei, dass den Kindern Spaß macht.

So steht es außer Frage, dass ein Feriencamp kindgerechter als beispielsweise eine Familien-Pauschalreise ist, denn pädagogisch ausgebildete Betreuer kümmern sich um das Kind und gehen auf die persönlichen Interessen und Wünsche ein. Während einer Familienreise kann es öfter zu Unstimmigkeiten zwischen den Kindern und den Eltern kommen. Das ist auch verständlich, denn die Eltern freuen sich auf eine ruhige Zeit und möchten sich vom stressigen Arbeitsleben erholen. Die Kinder hingegen möchten Spaß und Spannung und das am besten jeden Tag. Selbst wenn die Kinder an dem Kinderbetreuungsangebot des Hotels teilnehmen, garantiert dies keine Urlaubsfreude. Im Feriencamp dagegen sind die Kinder unter Gleichaltigen, können schnell neue Freundschaften schließen und neue Dinge kennenlernen.


 

Was sollte man beachten?

nach oben

Welche Feriencamp ist für mein Kind das Beste? Wie ist die Unterbringung und wie das Freizeitprogramm gestaltet? Wer garantiert die Sicherheit vor Ort und gibt es einen Ansprechpartner für Notfälle? Nicht selten ist das Feriencamp die erste eigene Reise ohne Eltern. Um eine Hilfestellung zu geben, haben wir in diesem Bereich die wichtigsten Hinweise und Informationen zum Thema zusammengefasst.