Die Organisation einer Sprachreise - Teil 3

| Autor Annie Zuniga
Die Organisation einer Sprachreise III - Checkliste
die-organisation-einer-sprachreise-III-checkliste
Newstext Die Organisation einer Sprachreise III

Um den Prozess der Organisation einer Sprachreise für Schüler abzuschließen, muss von Sprachreiseveranstaltern, wie Zebra-Tours, ebenfalls eine Nachbereitung der durchgeführten Schülersprachreisen vorgenommen werden.

Die Nachbereitung einer Schülersprachreise umfasst u.a. die Abrechnung der gebuchten Leistungen. Hierzu zählen die Transfers, die Unterkunftsarten und die Verpflegung in der Sprachschule. Die Abrechnung der Zusatzleistungen, die während der Schülersprachreise nach Hastings, der Kombinierten Schülersprachreise oder der Jugendreise nach London, in Anspruch genommen werden, ist ebenfalls ein Bestandteil der Nachbereitungsphase der Schülersprachreisen nach England bei Zebra - Tours.

Ausgaben, die während der Schülersprachreise vom Betreuerteam im Rahmen der Reise getätigt wurden, müssen in Form von Belegen an die Geschäftsführung übermittelt werden. Für diese Ausgaben der Betreuer steht ihnen eine Handkasse zur Verfügung, die nach der Schülersprachreise auf Richtigkeit des Geldbetrages überprüft werden muss.

Des Weiteren ist es in der Nachbereitungsphase einer Schülersprachreise wichtig, Geschäftsprozesse zu optimieren. Sei es die Organisation vor Ort (z.B. Änderung des Programmablaufs) oder die Ablaufprozesse während der Durchführungsphase. Die Auswertung der Fragebögen, können hierbei eine Hilfe sein. Aus den Antworten können ggf. Rückschlüsse gezogen werden, was bei den nächsten Reisen besser organisiert werden kann.

So wurde beispielsweise im Jahr 2015 Abstand von Privatunterkünften in London genommen. Die Reiseteilnehmer sind seitdem in einem Hotel in London untergebracht und die Zufriedenheit mit dieser Unterkunft stieg anhand der Auswertungen der Fragebögen im Gegensatz zu der Unterkunft in Privatunterkünften an. Der Grund für den Wechsel war vor allem ein zu enger Wohnraum und ein starker Mangel an Sauberkeit in den Londoner Privatunterkünften.

Es ist daher wichtig Kundenanliegen ernst zu nehmen und sein Leistungsangebot, wenn nötig, zu optimieren, um die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Ist die Nachbereitungsphase einer durchgeführten Schülersprachreise abgeschlossen, beginnt bereits wieder die Vorbereitungsphase für die nächsten Schülersprachreisen.

Anschließend beginnt man erneut mit der neuen Organisation einer Sprachreise.