Zebra-Tours Logo Zebra-Tours Herr Alexander Maas Kochstraße 43 04275 Leipzig Deutschland +49 (0) 341 - 30 81 88 88
Jugendreise_nach_London - Tube  

Reisebeschreibung

London - die eigentliche Hauptstadt Europas! Unser Hostel mitten in der Londoner Innenstadt ist der ideale Startpunkt um die Multi-Kulti-Metropole zu erobern. Abends am Piccadilly-Circus sitzen, auf Flohmärkten szenige Second-Hand-Klamotten entdecken, im Hard-Rock-Café die zerschrammelte Gitarre von Jimi Hendrix bestaunen oder eben mal klassisch auf Sightseeing gehen: Erobert auf dieser Jugendreise nach London im Herbst 2018 die Multi- Kulti- Metropole allein oder mit Freunden. Denn falls Ihr Euch zu dieser Jugendreise nach London im Herbst 2018 entschließt, kann man nur gratulieren! London ist multikultisch, immer busy, immer trendy und stets etwas verrückt. Oder anders ausgedrückt: jeder Vierte der sieben Millionen Einwohner ist eingewandert, hier treffen Finanzoligarchen auf Fußballmillionäre und unsagbare 20 Millionen Touristen besuchen jährlich die Stadt.

Lage und Unterkunft (ibis London Hounslow)

In London ist das modern eingerichtete Ibis Budget Hotel im Stadtteil London Hounslow Ausgangspunkt unseres täglichen Programms. Durch die Unterbringung im Hotel sind wir flexibel in unserer Programmgestaltung und so z.B. in der Lage, am Abend noch einmal mit den Betreuern einen gemeinsamen Ausflug zu unternehmen.

Der belebte Stadtteil Hounslow befindet sich im Westen Londons auf halber Strecke zwischen dem Zentrum und dem Flughafen Heathrow. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Imbisse und Restaurants, sowie eine einladende Fußgängerzone. Die U-Bahn-Station Hounslow Central befindet sich ebenfalls nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt. Von hier aus fahren wir gemeinsam oder in Kleingruppen mit der U-Bahn ca. 30 Minuten bis ins Zentrum Londons.

Die Teilnehmer der Jugendreise nach London schlafen in modernen 3-Bettzimmern mit Dusche/WC (Doppelzimmer gegen Aufpreis). Jedes Zimmer ist mit Flachbild-TV und einem kleinem Schreibtisch ausgestattet, kostenfreies W-LAN ist im ganzen Hotel verfügbar. Morgens steht für uns ein reichhaltiges kontinentales Frühstück in Buffetform bereit. Für den kleinen Hunger können gegen Aufpreis ein Kaffeeautomat sowie eine Kühltheke mit diversen Snacks und Getränken genutzt werden.

Das Mittag- und Abendessen kann wahlweise gemeinsam mit den Betreuern oder auch individuell in einem der zahlreichen internationalen Bistros rund um das Londoner Hotel eingenommen werden. Die Betreuer unterbreiten euch entsprechende Vorschläge. Dafür sollte ein Budget von circa 10-15 EUR pro Tag eingeplant werden. Die Betreuer nächtigen ebenfalls mit den Reiseteilnehmern im Hotel, somit stehen sie den Teilnehmern 24 Stunden mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hinweis zur gemeinsamen Unterbringung:
Wenn du nicht allein reisen möchtest, kannst du deinen Wunschzimmerpartner für die Unterkunft im Hotel in London bei der Buchung der Jugendreise nach London im Herbst angeben. Alleinreisende Jugendliche werden zusammen mit anderen gleichaltrigen Teilnehmern (Jungen und Mädchen getrennt voneinander) untergebracht, so dass sich schnell neue Kontakte knüpfen lassen.

Katalogseite

Hier finden Sie die Prospektseite der Jugendreise nach London im Herbst 2018

Kartenansicht

Freizeitprogramm

Nachdem Ihr im Hotel eingecheckt habt, habt Ihr auf der Jugendreise nach London im Herbst 2018 einige Tage Zeit, London auf eigene Faust oder in der Gruppe zu entdecken. Entsprechende Tipps und Wissens- und Sehenswertes könnt Ihr bereits auf unserer Homepage abchecken.

Zudem bekommt Ihr die touristischen „Top-Ten“ Londons mit den Reiseunterlagen zugeschickt. Vor Ort macht Euch unser Zebra-Organizer je nach Eurem Interesse Vorschläge, was Ihr auf dieser Jugendreise nach London im Herbst 2018 auf keinen Fall verpassen solltet – egal ob Kunst, Musik, Wissenschaft, Kino, Theater oder Fußball. Selbst den größten hinduistischen Tempel außerhalb Indiens findet Ihr in der ehemals bedeutendsten Stadt der Welt. Einige Highlights zum Kennen lernen sind sicherlich Big Ben und Houses of Parliament, Tower & Tower Bridge, Buckingham Palace, Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds, China Town & Soho, Natural History Museum (freier Eintritt), British Museum (freier Eintritt), Piccadilly Circus, Kensington Palace, Covent Garden, Trafalgar Square oder das Tate Modern Museum!

Programmbeispiel Jugendreise London im Herbst.

Häugig gestellte Fragen

1. Wie viel Taschengeld sollte ich auf die Jugendreise nach London im Herbst mitgeben?
Da es im Jugendhotel nur Frühstück gibt, sollten Sie Ihrem Kind genügend Geld für Mittag- und Abendessen mitgeben. Überall in London kann man an Imbissständen oder bei Fastfoodketten schnell etwas "auf die Hand" essen. Erfahrungsgemäß sollten Sie 10-15 EUR pro Tag für Nahrungsmittel einplanen. Falls Ihr Kind während der Jugendreise nach London im Herbst im Restaurant  essen möchte, sind die Preise natürlich höher. Bedenken Sie bitte auch, dass Ihr Kind vielleicht das eine oder andere Souvenir kaufen möchte.

2. Wie weit geht die Begleitung durch den Reiseleiter? Gibt es Zeiten, zu denen die Jugendlichen abends im Hotel zurück sein müssen?
Die Jugendlichen können die Metropole während der Jugendreise nach London „auf eigene Faust“ erkunden – das bedeutet konkret, dass sich die Jugendlichen in Gruppen von mindestens 2 Jugendlichen frei in London bewegen können. Hierfür unterschreiben die Eltern eine „Elternerklärung“. Diese erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Die unterschriebene Elternerklärung wird am Bus beim Reiseleiter abgegeben. Die Elternerklärung dient als Beleg dafür, dass Sie Ihrem Kind erlauben, sich in Begleitung von mindestens einer weiteren Person ohne Aufsicht durch den Leiter der Jugendreise in London bewegen zu dürfen.

Alle Jugendlichen müssen sich beim Verlassen des Jugendhotels oder beim trennen der Gruppe beim Leiter der Jugendreise abmelden und ihm Auskunft geben, wohin sie gehen möchten und wann mit ihrer Rückkunft zu rechnen ist. Der Reiseleiter steht den Teilnehmern jederzeit als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Verfügung. Die Jugendlichen haben die Handynummer des Reiseleiters und der Reiseleiter hat die Handynummern der Jugendlichen. So können während der Jugendreise nach London im Herbst alle jederzeit miteinander kommunizieren. Der Reiseleiter unterbreitet jeden Tag Vorschläge, was die Teilnehmer in Gruppen oder auch gern zusammen mit dem Reiseleiter unternehmen können.

In Großbritannien herrschen übrigens strenge Regeln was den Jugendschutz betrifft. Die Jugendlichen werden beispielsweise kein Pub betreten dürfen. Das Rauchen ist in öffentlichen Gebäuden verboten, bei Missachtung drohen empfindliche Geldstrafen. Unser Reiseleiter belehrt die Jugendlichen bei Antritt der Jugendreise nach London im Herbst ausführlich über die örtlichen Gesetze.

3. Wozu braucht man die Travelcard?
Um sich in London schnell und flexibel bewegen zu können, kommt man an der Londoner U-Bahn (tube) nicht vorbei. Es gibt ein dichtes Netz von Linien, mit denen man schnell (leider im Sommer nicht sehr bequem) jeden Ort im Londoner Zentrum erreichen kann. Um nicht für jede Fahrt ein (wesentlich teureres) Einzelticket kaufen zu müssen, bietet die London Underground für Touristen die Travelcard an, mit der man während der gesamten Reise das U-Bahn-Netz in den Zonen 1 und 4 benutzen kann. Zusätzlich erlaubt es die Fahrt in den bekannten Doppeldeckerbussen und der Docklands Light Railway (DLR) sowie einigen National Rail Zügen.


4. Gibt es Angebote für ein Abendbrot?
Im Jugendhotel wird nur Frühstück angeboten. In der direkten Umgebung zum Jugendhotel befinden sich jedoch Supermärkte, sodass sich die Jugendlichen während der Jugendreise London im Herbst preiswert selbst versorgen können. In ganz London gibt es natürlich genügend Gelegenheiten, preiswert an Imbissständen oder in Fastfoodrestaurants zu essen.

5. Gibt es einen Taschengeldservice bei der Jugendreise nach London im Herbst?
Die Betreuer bieten einen kostenlosen Taschengeldservice während der Jugendreise nach London an.

Hinweise

An- und Abreise:
Die An- und Abreise bei der Jugendreise nach London im Herbst erfolgt per Bus als Nachtfahrt. Die Betreuer sind von Anfang an dabei und begrüßen die Teilnehmer, kontrollieren die gültigen Ausweisdokumente und stehen Euch schon während der Busreise mit Rat und Hinweisen zur Seite. Bitte beachtet, dass es bei einigen Zustiegen zur Überschreitung der Datumsgrenze kommen kann (weitere Hinweise dazu findet ihr in den FAQ). Genaue Informationen dazu erhaltet ihr in den Reiseunterlagen, die wir ca. 10 Tage vor Reisebeginn verschicken. Nach der Ankunft in Calais setzen wir am Vormittag des zweiten Reisetages mit der Fähre nach Dover über. Von dort aus geht es in die Unterkunft nach London. Nach dem Check-In und der organisatorischen Abwicklung haben die Teilnehmer am Nachmittag Zeit, erste Eindrücke von London zu sammeln.

Die Rückreise beginnt mit der Abfahrt am Abend des vorletzten Reisetages. Nach der Fährüberfahrt geht es direkt nach Deutschland weiter, die ersten Ausstiege werden am frühen Morgen erreicht.

 


Abfahrtsorte:
Alle Abfahrtsorte werden betreut. Bei folgenden Abfahrtsorten erfolgt der Transfer als begleiteter Transfer mit dem Fernreisebus zum Reisebus: Frankfurt am Main und Hamburg.


Zusatzleistung:
Das „Eintrittspaket“ (Madame Tussauds und London Eye) und das Musical-Ticket können bis 1 Woche vor Reisebeginn bei Zebra-Tours gebucht werden. Die Zusatzleistungen werden Ihnen nicht bei der Buchung in Rechnung gestellt. Diese Zusatzleistungen werden stattdessen bar vor Ort in London beim Reiseleiter gezahlt.


Unterbringung:
Die Unterkunft bei der Jugendreise nach London zu Ostern erfolgt im Dreibettzimmer. Bei gemeinsamer Buchung kann gegen einen Aufpreis von 40,-EUR / Person, ein Doppelzimmer gebucht werden.

Downloads

Jugendreise_nach_London - British-MuseumJugendreise_nach_London - Fish-and-Chips-2Jugendreise_nach_London - Hard-Rock
Jugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-der TubeJugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-LondonJugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-London 1Jugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-London 2Jugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-London 3Jugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-London 4Jugendreise_nach_London - Jugendreiseteilnehmer-in-London 5Jugendreise_nach_London - London-bei-NachtJugendreise_nach_London - London-Eye-1Jugendreise_nach_London - London-Eye-2Jugendreise_nach_London - Lunch-in-Camden-TownJugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-1Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-2Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-3Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-4Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-5Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-6Jugendreise_nach_London - Madame-Tussauds-7Jugendreise_nach_London - Picadilly-Circus-1Jugendreise_nach_London - Planet-HollywoodJugendreise_nach_London - Plattform-9-DreiviertelJugendreise_nach_London - Queen's-GuardJugendreise_nach_London - Royal-Albert-HallJugendreise_nach_London - Royal-Observatory-GreenwichJugendreise_nach_London - Sherlock-HolmesJugendreise_nach_London - Reiseteilnehmer-in-LoJugendreise_nach_London - St.-Pauls-Cathedral-LondonJugendreise_nach_London - StylischJugendreise_nach_London - TelefonzelleJugendreise_nach_London - The-London-DungeonJugendreise_nach_London - The-London-Dungeon-2Jugendreise_nach_London - Tower-BridgeJugendreise_nach_London - Tower-Bridge-2Jugendreise_nach_London - Tower-Bridge-3Jugendreise_nach_London - Trafalgar-Square-LondonJugendreise_nach_London - Tube
 

Leistungen

Ziel: London (Großbritannien)

Alter: 14 bis 18

Dauer: 8 Tage

Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus (2 Nachtfahrten) inklusive Fährfahrt Calais-Dover-Calais

Unterbringung: 5 Übernachtungen im 3-Bettzimmer im Londoner Hotel

5 x kontinentales Frühstück in Buffetform

2,5-stündige Stadtrundfahrt durch London

24h-Notrufnummer für Teilnehmer und Eltern

Bootsfahrt auf der Themse

Nightwalk durch das Londoner Westend

Städtpläne von London und zu den täglichen Ausflugsvorschlägen

tägliche Ausflugsvorschläge und begleitete Ausflüge z.B. nach Camden Town, Oxford Street, Big Ben, Piccadilly Circus, Buckingham Palace, Tower Bridge, Tate Gallery of Modern Art, Tower of London, Hyde Park, Harrods, Palace of Westminster und vieles mehr

Ticketservice für Sehenswürdigkeiten in London

umfangreiches Informationsmaterial, Stadtplan & Begleitheft

Zebra-Tours-Shoppingbag „Mind the Gap“

erfahrene Jugendreiseleitung und altersgerechte Betreuung

Insolvenzversicherung

Preis: ab 459,00 EUR

 

optionale Zusatzleistungen

Folgende Zusatzleistungen stehen Ihnen für diese Reise zu Verfügung.

Leistungen Kosten  

1. SPECIAL: Eintrittspaket

60,00 EUR

Aufschlag, pauschal

Das Eintrittspaket beinhaltet:

  • Eintritt London Eye
  • Eintritt Madame Tussauds

2. SPECIAL: Musical-Ticket

50,00 EUR

Aufschlag, pauschal

  • "Thriller" oder anderes Musical

3. SPECIAL: Travelcard

50,00 EUR

Aufschlag, pauschal

Ihre Travelcard bringt Sie zu den enthaltenen Zonen 1 bis 4 in London.

Reiserücktrittsversicherung

23,00 EUR

Aufschlag, pauschal


Reiseschutzpaket Ausland

32,00 EUR

Aufschlag, pauschal

Dieses Versicherungspaket (ohne Kostenbeteiligung) beinhaltet:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Auslandskrankenversicherung

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für eine Reiseversicherung vom Reisepreis abhängig sind. Sollte sich der Reisepreis (z. B. durch Buchung von Zusatzleistungen) erhöhen, kann sich der Versicherungspreis ebenfalls erhöhen.

Weitere Informationen zu unseren Versicherungen finden Sie hier.

Preise & Termine

Geben Sie ihre Reisedaten an:

 
0
 
 
 
 
 
 
 
Jugendreise nach London im Herbst 2018
2018-10-06 00:00:00
2018-10-13 00:00:00