Zebra-Tours Logo Zebra-Tours Herr Alexander Maas Kochstraße 43 04275 Leipzig Deutschland +49 (0) 341 - 30 81 88 88
Frauenpower - Fußballcamp für Mädchen - Mädchengruppe  
ab 395,00 EUR 12 bis 18 Jahre

Frauenpower - Fußballcamp für Mädchen

Reise nach Hinsbeck in Deutschland Europa / Deutschland / Nordrhein - Westfalen / Hinsbeck

Reisebeschreibung

Bei diesem Feriencamp heißt es Mädchen an die Macht. Endlich mal ein Feriencamp nur für Fußballerinnen. In dem Feriencamp geht das Trainerteam direkt auf die Ansprüche der Mädchen ein und die angehenden Profi-Spielerinnen können sich ganz individuell dem Frauenfußball widmen. Das Feriencamp findet in Hinsbeck statt, mit ausgezeichneten Trainingsmöglichkeiten auf sowohl Kunst- als auch Natur-Rasen. Neben dem Fußball gibt es im Feriencamp auch noch zahlreiche andere Freizeitmöglichkeiten zum Austoben oder auch zum Entspannen. Direkt vor Ort werdet ihr in Altersgruppen geteilt um auf die jeweiligen Fortschritte im Feriencamp besser eingehen zu können.

Wir bieten einen Bustransfer an / ab Bahnhof Köln Messe/Deutz an, um die Anreise zum Feriencamp für entferntere Sportlerinnen zu erleichtern, ansonsten ist eine eigene Anreise zum Feriencamp erwünscht.

Lage und Unterkunft

Das Feriencamp befindet sich in Hinsbeck, in Nordrhein-Westfalen. Von Köln, Düsseldorf, Essen, Duisburg, Gelsenkirchen oder Bonn ist das Feriencamp in maximal einer Autostunde zu erreichen. Untergebracht sind die Jung-Profis in einer Jugendherberge, die ihnen allen Komfort bietet um nach einem harten Trainingstag zu entspannen. So verfügt die Unterkunft über einen Entspannungsraum, eine Mehrzweckhalle auf dem Gelände, Tischtennis, sowie ein Streetsoccer-Feld. Untergebracht werdet ihr in Mehrbettzimmern mit DU/WC und für die gesamte Gruppe steht ein eigener Tagesraum zur Verfügung. Für eine ausreichende und ausgewogene Ernährung der Sportlerinnen während des Feriencamps ist mit Vollpension gesorgt und zu den Trainingseinheiten gibt es kostenlose Getränke.

Die Zimmervergabe geschieht direkt bei der Ankunft in dem Feriencamp. Wenn ihr also gerne zusammen in ein Zimmer möchtet, ist das kein Problem. Zimmerwünsche werden gerne vor Ort berücksichtigt, jedoch ist keine Gruppen-Reservierung vor Beginn des Feriencamps möglich.

Für die Trainingseinheiten ist das Feriencamp bestens ausgestattet. Falls das Wetter es mal nicht zulassen sollte die Außenanlagen zu nutzen, stehen auch Sporthallen für ein optimales Training während des Feriencamps zur Verfügung.

Freizeitprogramm

Im Vordergrund des Feriencamps steht natürlich der Fußball und die Förderung der Spielerinnen. Durch 2-3 Trainingseinheiten täglich, was 25 - 30 Stunden Fußballtraining  in der Woche macht und mit vielen spielerischen Fußball-Turnieren und Wettkämpfen, gehen wir in dem Feriencamp auf die Anforderungen der Spielerinnen ein. Neben dem Fußballspielen unternehmt ihr einen Auslug in ein ein Fußball-Bundesligastadion in der Umgebung und ihr habt die Möglichgkeit Tischtennis zu spielen.

Kartenansicht

Betreuung

Bei dem Feriencamp sind stets qualifizierte Betreuer vor Ort, die 24-Stunden für ihre Profi-Sportlerinnen zur Verfügung stehen. Bei dem Mädchen-Feriencamp achten wir natürlich besonders darauf weibliche Betreuer dabei zu haben, die speziell auf die Wünsche und Nöte der Mädchen eingehen können. Die Betreuer des Feriencamps sind gleichzeitig auch meistens die Trainer, sodass eine Rundum-Betreuung gewährleistet ist und die Trainer ganz individuell auf die Spielerinnen beim Feriencamp eingehen können, denn jeder hat andere Stärken und Schwächen, die nicht nur beim Fußballspielen zu bemerken sind. Alle Betreuer des Feriencamps haben eine sportliche Ausbildung, eine Erste-Hilfe-Ausbildung und verfügen über pädagogische und fußballspezifische Qualifikationen. Des weiteren haben wir immer ein 24-Stunden Notfalltelefon parat, wo uns die Mädchen während des Feriencamps immer erreichen können.

Hinweise

Outfit:
Wir bitten darum den Mädchen zum Fußballcamp keine Schraubstollenschuhe mitzugeben. Es kommt oft zu Verletzungen und auch aus orthopädischer Sicht kann es zu Schäden kommen. Außerdem ist für die Dauer des Feriencamps mehr als ein Paar Fußballschuhe empfehlenswert.
 

Anreise:
Eigenanreise: Bei Eigenanreise bitte zwischen 16 Uhr und 17 Uhr anreisen und bei der Abreise zwischen 9 und 10 Uhr die Teilnehmerinnen abholen.
Begleiteter Transfer: Der Bustransfer startet sonntags am Bahnhof in Köln Messe/Deutz.
 

Mindetteilnehmer:
15 Teilnehmer pro Reisetermin

Frauenpower - Fußballcamp für Mädchen - FussballgruppeFrauenpower - Fußballcamp für Mädchen - MädchengruppeFrauenpower - Fußballcamp für Mädchen - vor-dem-Tor
 

Leistungen

Ziel: Hinsbeck (Deutschland)

Alter: 12 bis 18

Dauer: 7 Tage

Unterbringung: 6 Übernachtungen in Mehrbettzimmern

Vollpension

1x Ausflug in ein Fußball-Bundesligastadion

2-3 mal täglich Fußballtraining auf Rasenplatz

Bereitstellung der schönsten Campbilder

hochwertiges Camptrikot

Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainerinnen & Trainer

Sporthallennutzung, Getränke zum Training

Umfangreiches Freizeit- und Bewegungsprogramm

24 Stunden Rundumbetreuung durch die Fußballtrainer

24-Stunden Notfalltelefon während des Camps

Zusammenarbeit mit Rheinfit

Insolvenzversicherung

Preis: ab 395,00 EUR

 

optionale Zusatzleistungen

Folgende Zusatzleistungen stehen Ihnen für diese Reise zu Verfügung.

Leistungen Kosten  

Reiserücktrittsversicherung

19,00 EUR

Aufschlag, pauschal


Preise & Termine

Geben Sie ihre Reisedaten an:

 
0
0
 
 
 
Frauenpower - Fußballcamp für Mädchen
2020-07-19 00:00:00
2020-07-25 00:00:00
Hinsbeck
Frauenpower - Fußballcamp für Mädchen
2020-07-26 00:00:00
2020-08-01 00:00:00
Hinsbeck