Angel-Feriencamp Brandenburg Störitzsee

7 Tage
Alter 8 – 12 Jahre
ab 359 €
Dein Reisecode
FLZY
ab
359 €

Beschreibung

Angelfreunde aufgepasst – das Angelcamp in Brandenburg wartet auf euch! Eine Woche lang könnt ihr jeden Tag eure Angel auswerfen und dabei die wundervolle Natur genießen. Das einzige, was ihr dafür braucht ist etwas Geduld und möglichst lange Arme, damit ihr später zeigen könnt, wie groß euer gefangener Fisch war.

Lage und Unterkunft

Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Brandenburg

Das wichtigste zum Angeln überhaupt ist – richtig gedacht – Wasser! Deshalb findet das Angel-Feriencamp direkt an einem See, genauer gesagt am Störitzsee in Brandenburg statt. Der Störitzsee, der übrigens als einer der saubersten Seen Brandenburgs gilt, liegt abgelegen mitten in der Natur und ist komplett von Wald umgeben. Die nächst größere Stadt heißt Speenhagen und befindet sich etwa 50km südöstlich von Berlin.
Direkt an der Badestelle des Sees hat das Jugendcamp „Störitzland“ seinen Platz. Hier, auf dem etwa 18 Hektar großen Gelände, seid ihr untergebracht. Ihr wohnt in Bungalows, die mit Doppelstockbetten und DU/WC ausgestattet sind. Die Bungalows haben ebenso mehrere Sitzecken und einen Aufenthaltsraum, in dem ihr zusammenkommen könnt, falls das Wetter mal nicht ganz so mitspielt.

Freizeitprogramm

Da dies ein Angelcamp ist, steht das Angeln selbstverständlich im Vordergrund. An 5 Tagen werdet ihr jeweils 2 Stunden angeln gehen, wofür ihr vorher eine Angelkarte erhaltet. Außerdem steht ein Besuch einer Forellenzucht auf dem Plan, die nur wenige Kilometer vom Camp entfernt ist.

Da das Camp sich unmittelbar am See befindet, könnt ihr natürlich viel baden gehen. Es gibt auch einen abgetrennten Bereich für Nichtschwimmer. Der kleine Sandstrand an der Badestelle bietet sich nicht nur an, um sich zu sonnen und zu entspannen, man kann auch super Beachvolleyball spielen. Auf dem Gelände gibt es allerdings noch einen richtigen Volleyballplatz, sowie Tischtennisplatten, einen Fußballplatz, eine Seilbahn, eine Mini-Ramp und Spielplätze. Ihr habt also eine Menge Möglichkeiten, einen Ausgleich zum Angeln zu finden.

Abends kommt ihr dann entweder an einem Lagerfeuer zusammen und macht Knüppelkuchen, veranstaltet eine Disco oder geht in der Dämmerung angeln.

Betreuung

Selbstverständlich seid ihr nicht allein im Angelcamp in Brandenburg, sondern ihr werdet betreut von geschulten Teamern, die rund um die Uhr für euch da sind. Außerdem unterstützen sie euch beim Angeln, geben euch Tipps und Ratschläge und werden versuchen, all eure Fragen zu beantworten.

Hinweise

Bettwäsche:
Bettwäsche bitte selbst mitbringen oder gegen kleine Gebühr leihen.

Angelausrüstung:
Die Angelausrüstung muss ins Camp mitgebracht werden.

An- und Abreise:
Eigene Anreise immer sonntags zwischen 11 – 13 Uhr
Eigene Abreise immer samstags zwischen 10 – 11 Uhr

Teilnehmerzahl:
Mind. 10 und max. 35 Personen

Buche jetzt Deine Zebra-Tour

Ausgebucht


Wir beraten dich gern persönlich ...

Von Montag bis Freitag zwischen 11:00 und 15:00 Uhr sind wir telefonisch - ansonsten auch gern per E-Mail oder über unser Kontaktformular - zu erreichen.

Weitere tolle Zebra-Touren