Kinder-Feriencamp Radstadt in Österreich

8 Tage
Alter 6 – 11 Jahre
ab 555 €
Feriencamp Radstadt Oesterreich - FLEK - Header
Dein Reisecode
FLEK
ab
555 €

Beschreibung

Alpen und Action. Berge und Biwak bauen. Radstadt und Du! Mach Dich auf den Weg in die Bergwelt des Salzburger Landes nach Österreich und verbringe ereignisreiche Tage mit sportlichen Aktivitäten und jeder Menge Erlebnissen. Bei deinem Kinderferiencamp in Radstadt hast Du täglich die Wahl zwischen Badehose oder Sportschuhen. Pack am besten beides in den Koffer, du wirst es brauchen!

Lage und Unterkunft

Reiseziel
  • Europa
  • Österreich

Deine Kinder- und Jugendreise verbringst Du in Radstadt, einem Ort, der inmitten des Salzburger Landes und der Sportwelt Amadé liegt. Auf einer Höhe von 858 m bist Du von einer herrlichen Landschaft umgeben. Von Deinem Zimmer im Jugendhotel Simonyhof in Radstadt kannst Du jeden Morgen den Blick über die Berge Österreichs schweifen lassen und frische Luft einatmen, während weiter unten im Gebäude schon ein leckeres Frühstück auf Dich wartet. Nach diesem gelungenen Start in den Tag hast Du die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Sportangeboten. Verschiedene Sportanlagen wie ein Basketball-, Fußball- oder Beachvolleyballfeld und die große Turnhalle stehen zur Verfügung und können von den Kindern des Feriencamps in Radstadt genutzt werden. Oder möchtest Du Dein Können lieber beim Airhockey oder auf dem Freilufttrampolin unter Beweis stellen? Probiere dich aus!
Ein Hobbyraum mit Disco und Karaokeanlage sorgt auch am Abend für den nötigen Spaß. Wenn es gemütlicher zugehen soll, dann ist der Grillplatz auf dem Gelände der richtige Anlaufpunkt.
Die funktionell eingerichteten Zimmer für vier bis sechs Betten sind mit Stockbetten und Dusche und mit WC ausgestattet. Hier kannst Du Dich von Deinem ereignisreichen Tag erholen und Kraft für neue Abenteuer sammeln.

Freizeitprogramm

Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Basketballspiel
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Beachvolleyball spielen
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK -
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Party
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Unterkunft
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Sportplatz
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Tischtennis
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK -Beachvolleyballfeld
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Unterkunft
Kinder Feriencamp Radstadt in Österreich - FLEK - Zimmer

Langeweile wird in deinem Kinderferiencamp in Radstadt in Österreich ein Fremdwort sein. Es gibt so viel zu erleben, dass Dein Tag inmitten der Bergidylle eigentlich 48 Stunden haben müsste…
Rund um das Jugendhotel mit seiner eigenen großen Turnhalle, in der Du mit Deinen Freunden ein Tor nach dem anderen schießt, gibt es für Dich unglaublich viel zu entdecken. Die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten wollen genutzt und ausprobiert werden! Das Freilufttrampolin wartet auf coole Kids, die bei mutigen Sprüngen ihr Talent unter Beweis stellen. Beim Tischfußball könnt ihr euch gegenseitig die Bälle um die Ohren wirbeln und an der Tischtennisplatte liegen Tischtennisbälle und Schläger schon bereit.
Vergiss nicht, Deine Badesachen in den Rucksack einzupacken, wenn ihr einen Ausflug ins Freibad Radstadt macht. Im Schwimmbad könnt ihr abtauchen oder eine Runde um die Wette schwimmen! Wer den längsten Atem und damit Halt hat, zeigt sich auf dem Super Swinger. Doch schaffst Du es auch, auf der wackeligen Slackline zu bestehen?
Nach einem anstrengendem Fußball- oder Volleyballspiel lässt es sich hervorragend auf der großen Liegewiese oder im Chill-Stüberl entspannen.
Ein rasanter Ausflug zur einzigartigen Alpen-Achterbahn rund um Flachau ist im Reisepreis schon inklusive. Festhalten und immer nur bergab. Und das alles bei einem herrlichen Ausblick auf das Alpenpanorama. Bitte eisteigen, los geht’s!
Ein weiterer Ausflug auf die Erlebnisburg Hohenwerfen steht ebenfalls für alle Teilnehmer des Kinderamps Radstadt auf dem Plan. Die über 900 Jahre alte Erlebnisburg im Salzburger Pongau lädt zu einer faszinierenden Greifvogelschau ein, wo ihr Falken, Geier, Adler und andere heimische Greifvögel bei ihren Flugkünsten bestaunen könnt.
Ein Highlight ist der Besuch von Faszination Salzwelten. Im Schaubergwerk Hallstatt im Salzkammergut wandert ihr mit anderen Teilnehmern durch den Stollen der Hallein und erlebt die Magie dieses Ortes. Spaßig ist natürlich die 64 Meter lange hölzerne Rutsche der Bergmänner, die müsst ihr ausprobieren.
Wenn die Sonne hinter den Berggipfeln verschwindet, ist es Zeit für ein wärmendes Lagerfeuer, an dem ihr euch gegenseitig berichten könnt, was ihr alles erlebt habt. Auch die eine oder andere gruselige Geschichte findet schnell den Weg zum Ohr des Nachbarn. An Disco-Abenden geht es zu den aktuellen Charts auf die Tanzfläche und am Kino-Abend könnt ihr euch einfach mal zurücklehnen und einen spanenden Film genießen.

Betreuung

Betreut werdet ihr durch erfahrene Betreuer, die nicht nur für einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Kindercamps verantwortlich sind, sondern euch auch als Ansprechpartner bei Problemen, Fragen oder Wünschen zur Verfügung stehen. Der Betreuerschlüssel liegt im Kinderferiencamp bei 1:5 und ermöglicht eine besonders intensive Betreuung! Jedes Kind kann somit die Betreuung und Aufmerksamkeit erwarten, die es wirklich braucht.

Hinweise

An und Abreise:
Die Hin- und Rückfahrt erfolgt als Eigenanreise.
Anreise: 15 bis 18 Uhr
Abreise: 09 bis 11 Uhr

Betreute An- und Abreise:
Die Hin- und Rückfahrt wird als betreute Bahnreise angeboten. Abfahrtsorte werden ab einer Mindestzustiegszahl von 8 Teilnehmer angefahren.

Mindestteilnehmerzahl:
20 Teilnehmer pro Reisetermin

Mobiliät:
Dieses Feriencamp in Österreich ist für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

An/Abreise

Eigenanreise oder betreute Zugreise

Ziel

Radtstadt (Österreich)

Alter

6-11 Jahre

Unterbringung

in Mehrbettzimmern mit DU und WC im Jugendsporthotel Simonyhof

Betreuung

Kindgerechte Betreuung durch geschulte Betreuer (24 Stunden)

Zusammenarbeit

mit Camps

Verpflegung

Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittags- und Abendmenü) und freie Getränke

Tagsüber frisches Obst

Versicherung

Insolvenzversicherung

Freizeitprogramm

Ausflug in die Salzwelten

Ausflug Sommerrodelbahn „Lucky Flitzer“

Ausflug auf die Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau

Badespaß im Freibad Radstadt (witterungsabhängig)

Abenteuer im Wald wie z.B.: Biwakbauen, Kugelbahn, etc.

Umfangreiches Freizeitangebot (z.B. Sportturniere, Hausrallye, kreative Workshops, usw.)

 
Buchbare Zusatzleistungen

Wir beraten dich gern persönlich ...

Von Montag bis Freitag zwischen 11:00 und 15:00 Uhr sind wir telefonisch - ansonsten auch gern per E-Mail oder über unser Kontaktformular - zu erreichen.
Mitarbeiterin-Annie-Zuniga

Weitere tolle Zebra-Touren

ski-snowboardferiencamp-koessen-frgj-lift-von-unten

ski-snowboardferiencamp-koessen-frgj-lift-von-unten

FRGJ Header

Ferienlager Ski- und Snowboard Kössen in Österreich Zebra Tours Der Sessellift fährt nach oben.
Reiseziel
  • Europa
  • Österreich

Skicamp und Snowboardferiencamp Kössen

6 Tage
Alter
10 – 15

Das Sportgästehaus Unterberg in Kössen liegt mitten im Skigebiet Schneewinkel, der schneereichsten Region Tirols. Auf […]

Ski-und Snowboard-Reise in Österreich - FLHF - Skifahrer auf der Piste

ski-snowboard-reise-oesterreich-flhf-skifahren-im-sonnenschein

FLHF Header

Ski-und Snowboardferienlager in Österreich - FLHF - Zebra Tours: Drei Skifahrer auf der Piste.
Reiseziel
  • Europa
  • Österreich

Ski-und Snowboardspaß in Österreich

7 Tage
Alter
9 – 15

Dieses Ski und Snowbaord Ferienlager im Winter ist etwas für unsere jüngeren Skifahrer mit noch […]

Abenteuercamp in Mecklenburg-Vorpommern - FLWU - Tauziehen im Wasser

abenteuercamp-mecklenburg-flwu-tauziehen2

FLWU Header

Ferienlager im Abenteuercamp in Mecklenburg-Vorpommern - FLWU - Zebra Tours: Teilnehmer ziehen ein Tau im Wasser.
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Mecklenburg-Vorpommern

Abenteuercamp in Mecklenburg-Vorpommern

8 Tage
Alter
9 – 15

Abenteurer, Stromer und Welterkundler vorgetreten! 8 Tage ab in die Natur, mit Schlafen im Zelt […]