Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise

9 Tage
Alter 14 – 17 Jahre
ab 659 €
Jugendreise Ski- Snowboard Silvester - JRYR - Header
Dein Reisecode
JRYR
ab
659 €

Beschreibung

Ski- und Snowboard-Action non-stop im Zillertal!

Das Zillertal mit seinen vier Skigebieten lässt die Herzen von Skifahrern und Snowboardern höher schlagen. Bei unserer diesjährigen Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise „entführen“ wir euch in das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen. Der höchste Punkt des Skigebietes liegt auf 2.360 m und die 88 Pistenkilometer garantieren euch abwechslungsreichen Ski- und Snowboard-Spaß. Unser Jugendheim Hochzillertal auf 1.700 m liegt direkt an der Skipiste. Euch erwarten tolle Abfahrten, ein Funpark mit eigenem Lift und diverse Rennstrecken für Snowboard und Ski. Und das Beste zum Schluss: da die ersten Lifte bereits um 7:30 Uhr öffnen, gehören die ersten Abfahrten euch meist ganz alleine.

Lage und Unterkunft

Reiseziel
  • Europa
  • Österreich

Während der Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise wohnen wir auf 1.700 m im Jugendheim Hochzillertal, das uns exklusiv mit 72 Betten zur Verfügung steht. Das Haus liegt mitten im bekannten Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen und ist im Winter nur über die Hochzillertalgondel erreichbar. Neben einem traumhaften Ausblick auf das Zillertal erwarten euch neun einfache 8-Bettzimmer, die jeweils mit 4 Stockbetten und Dusche/WC ausgestattet sind.

Unseren großen Speiseraum nutzen wir gleichzeitig als Aufenthalts- und Partyraum. Hier könnt ihr nach eurem Ski- und Snowboardabenteuer auch einfach eine Runde chillen oder euch beim Tischtennis die Bälle um die Ohren hauen. Unmittelbar an der Talstation der Gondel haben wir unseren Ski- und Snowboardverleih. Eure Snowboards und Skier könnt ihr dann abends sicher im hauseigenen Depot verstauen. Somit könnt ihr morgens direkt vom Haus wieder losstarten.

Der Ski- und Snowboardverleih befindet sich direkt an der Unterkunft, am jugendheim Hochzillertal.

Betreuung

Alle Betreuer und Kursleiter wohnen während  der Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise ebenfalls im Jugendheim. Bei Problemen im Ski- und Snowboardcamp sind sie also gleich bei euch. Die Betreuer kümmern sich entsprechend eures jugendlichen Alters um euch und verstehen sich als Aufsichtsperson und als guter Freund. Sie wurden speziell für das Ski- und Snowboardcamps geschult, sodass sie Grundkenntnisse in den Themen Recht, Erste Hilfe, Pädagogik und Konfliktlösung haben.

Freizeitprogramm

Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise - JRYR - Mit den Snowboards die Piste runter
Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise - JRYR - Übungen mit dem Snowboard
Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise - JRYR - Skifahrer im Skilift
Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise - JRYR - Jubelnde Skifahrer auf der Piste

Natürlich geht es bei unserer Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise vor allen Dingen darum, dass ihr möglichst viel Zeit und Spaß mit euren Skiern und Snowboards auf der Piste habt. Unser Ziel ist es, euch für das Skifahren und Snowboarden zu begeistern und eure Skills zu verbessern. Nach dem ausgiebigen Ski- und Snowboard-Pistentag folgt die Abendplanung.

Die Teamer stellen für euch ein abwechslungsreiches Ski-Freizeitprogramm auf die Beine und sorgen dafür, dass euch garantiert nicht langweilig wird. Es wird Shows, lustige Spiele und auch Motto-Abende geben. Selbstverständlich darf auch ein Diskoabend nicht fehlen, bei dem ihr auf der Tanzfläche zeigen könnt, wie viel Power und Rhythmusgefühl ihr in euren Beinen habt. Gerne lassen wir auch eure Wünsche und Vorschläge ins Abendprogramm mit einfließen. 

Pistenplan und Liftplan Skigebiet Zillertalarena- Spieljoch

Hinweise

Skipass:
Der Skipass ist im Reisepreis bereis inkludiert und ist für 6 Skitage gültig.
 
An- und Abreise:
Auf der Hinfahrt Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise handelt es sich um eine Nachtfahrt  Das heißt Abfahrt in Bielefeld, Düsseldorf und Dortmund wird am frühen Abend und Frankfurt, Mannheim, Stuttgart usw. wird nachts angefahren, München erst am frühen Morgen des folgenden Tages. Dementsprechend beginnt die Jugendreise für Zusteiger aus München erst einen Tag später. Die genauen Reiseinformationen mit genauen Abfahrtszeiten bekommen Sie ca. 10 Tage vor Beginn des Ski- und Snowboard Silvesterjugendreise Kaltenbach in Österreich per Post zugeschickt.
 
Abfahrtsorte:
Alle kostenpflichtigen Abfahrtsorte werden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen angefahren.
 
Ski- und Snowboardverleih:
Das Leihmaterial muss vom Teilnehmer vor Ort in Österreich bezahlt werden und wird nicht vorab in Rechnung gestellt.
  • Ski, Skischuhe, Stöcke  = 10,- EUR/Tag
  • Snowboard, Boots = 13,- EUR/Tag
  • Helm = 2,50 EUR/Tag

Downloads

Ski- und Snowboard-Silvesterjugendreise - Pistenplan Zillertalarena

Übersicht Pistenplan

Ausgebucht


Wir beraten dich gern persönlich ...

Von Montag bis Freitag zwischen 11:00 und 15:00 Uhr sind wir telefonisch - ansonsten auch gern per E-Mail oder über unser Kontaktformular - zu erreichen.
Mitarbeiterin-Dana-Krumm

Weitere tolle Zebra-Touren

Angeln - Tschechien - JRAA - Angler am See

angeln-tschechien-jraa-angler-am-see

JRAA Header

Angeln Tschechien Jugendreise Zebra Tours Angler mit Angel am See
Reiseziel
  • Europa
  • Tschechien

Angel Jugendreise nach Tschechien

8 Tage
Alter
8 – 17

Petri Heil! Schon mal einen dicken Fisch an der Angel gehabt? Nein? Dann wird‘s ja […]

Jugendreise Rimini in Italien im Sommer - JROM - Partyboot

rimini-italien-im-sommer-jrom-partyboot-komprimiert

JROM Header

Jugendreise Rimini in Italien im Sommer JROM Zebra Tours Partyboot
Reiseziel
  • Europa
  • Italien

Jugendreise Rimini / Italien im Sommer

8 Tage
Alter
14 – 18

Riminikontrastprogramm: So alt und historisch die Altstadt Touristen in das größte Seebad Italiens lockt, so […]

Jugendreise nach Kroatien im Herbst - JRCN - Mädchen am Wasserfall

Jugendreise nach Kroatien im Herbst JRCN

JRCN Header

Jugendreise nach Kroatien im Herbst - JRCN - Zebra Tours: Mädchen am Wasserfall
Reiseziel
  • Europa
  • Kroatien

Jugendreise nach Kroatien im Herbst

8 Tage
Alter
14 – 18

Mehr Herbst-Urlaub geht gar nicht: Romantische Badeorte, malerische Buchten, kristallklares Wasser und Sonnenschein pur. Das […]