Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga

7 Tage
Alter 12 – 17 Jahre
ab 789 €
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Abkühlung am Pool
Dein Reisecode
SRHI
ab
789 €

Beschreibung

Flamenco, toreros, tapas, playa… Na, Lust einen kulturellen Blick über den Tellerrand nach Spanien zu werfen? Mit dieser Spanisch-Sprachreise für Jugendliche nach Málaga erlebt ihr einmal Schulferien der ganz besonderen Art. Wo lernt man Spanisch am besten, wenn nicht in Spanien selbst! In Málaga, im sonnigen, mediterranen Süden des Landes, schlagt ihr zwei Fliegen mit einer Klappe – hier bekommt ihr die Möglichkeit, die spanische Kultur und Lebensweise aus erster Hand zu erleben, ohne, dass Urlaubsfeeling am Strand von Málaga zu kurz kommt.

Während ihr vormittags einen Spanisch-Sprachkurs besucht, stehen nach dem Sprachunterricht abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Gemeinsam mit Gleichaltrigen aus verschiedenen europäischen Ländern werdet ihr das besondere Flair von Málaga genießen können und jede Menge unvergessliche Erinnerungen an diese Spanisch-Sprachreise mit nach Hause nehmen.

Lage und Unterkunft

Reiseziel
  • Europa
  • Spanien

Der Ponyhof in der Alten Mühle in Bruck, der Jugendzeltplatz Forchheim mit dem Reiterhof Pegasus, als auch die Reiteranlage Poschanger in Irschenberg bieten super Voraussetzungen für eure Reiterferien. Im Ferienlager auf dem Land könnt ihr euch den Pferden widmen und die Natur genießen. Ihr übernachtet in gemütlichen Matratzenlagern direkt auf dem Hof und seid somit den Pferden ganz nah. Verpflegt werdet ihr mit Vollpension.

Betreuung

Die Reiseleiter und Betreuer wurden für das Feriencamp geschult. Bei jeder Fahrt stehen den Kindern Reiseleiter und zudem noch Betreuer zur Verfügung. Die Ferienlager Betreuer sind sorgfältig ausgewählt, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Die Reiseleiter sowie auch die Betreuer sind in der Anlage mit untergebracht und sind somit bei jedem Problemchen im Ferienlager für Pferdefreunde sofort zur Stelle.

Freizeitprogramm

Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Sprachschülerin
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Paella-essen
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Sprung in den Pool
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Abkühlung am Pool
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Pool in der Schule
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Meeresblick
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Sprachschule
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Schuleingang
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Sprachschüler in der Stadt
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Welcome Party
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Gruppenfoto
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Gruppe von Sprachschülern
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Haus mit Terrasse
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Picknick am Strand
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Spaß auf der Exkursion
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Ausflug Gibraltar
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Churros
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Exkursion Marbella
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Aussicht auf Malaga
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Sprachlehrer
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Unterricht
Spanisch-Schülersprachreise nach Malaga - SRHI - Pool

Vor Ort könnte die Einteilung nach Reitanfänger und –fortgeschrittene erfolgen oder einfach nach Wissensstand in den Gruppen. Jede Gruppe erhält vom Reitlehrer Reitunterricht. Euch wird im Ferienlager in Bayern 2020 beigebracht, wie man die Pferde pflegt, füttert, putzt, sattelt und natürlich reitet. Aber neben dem Reitunterricht an vier Tagen erwarten euch im Ferienlager noch weitere Abenteuer wie z. B. ein Ausflug ins Schwimmbad. Am Abend trefft ihr euch alle am Lagerfeuer, esst zusammen Stockbrot und erzählt euch die Erlebnisse des Tages.

Hinweise

An- und Abreise:
Die Anreise erfolgt bei diesem Ferienlager für Pferdefreunde in Bayern in den Sommerferien 2020 durch Eigenanreise. Alternativ kann jedoch einen betreuter Zugtransfer von München und Nürnberg hinzu gebucht werden. Die Kinder werden von den Betreuern am Bahnhof in Empfang genommen und fahren dann gemeinsam ins Ferienlager. Das Zugticket (z.B. BayernTicket) wird von den Betreuern im Vorfeld gekauft. Die Kosten für die betreute Zugkette betragen ab Nürnberg und ab München jeweils etwa 35 EUR und enthalten Hin- und Rückfahrt.

Die Kosten für den Zugtransfer werden vor Ort beim Reiseleiter bezahlt. Den genauen Preis und die Abfahrtszeit für das Ferienlager 2020 erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor Reisebeginn.

Teilnehmerzahl:
Mindestteilnehmer: 8
Maximalteilnehmerzahl: 15

Unterkunft:

13.04. bis 18.04.2020 Alte Mühle Bruck im Haus mit Matratzenlager

07.06. bis 13.06.2020 Jugendzeltplatz Forchheim im Gruppenzelt

09.08. bis 15.08.2020 Reitanlage Poschanger in Irschenberg im Haus mit Matratzenlager

23.08. bis 29.08.2020 Alte Mühle Bruck im Haus mit Matratzenlager

Leistungen

An/Abreise

Eigenanreise und Zuganreise

Ziel

Bruck, Forchheim oder Irschenberg, Bayern (Deutschland)

Alter

9 - 12 Jahre

Unterbringung

in Matratzenlagern

Betreuung

Rund-um-die-Uhr durch qualifizierte Teamer

Zusammenarbeit

mit FFA

Verpflegung

Vollverpflegung

Versicherung

Insolvenzversicherung

Preis

ab 425 EUR

Freizeitprogramm

Reitunterricht

abwechslungsreiches Freizeitprogramm

Ausflug ins Schwimmbad

Material

Ausgebucht

Diese Schülersprachreise nach Spanien ist momentan nicht buchbar.

Vielleicht könnte Sie folgende Schülersprachreisen nach Spanien interessieren:


Wir beraten dich gern persönlich ...

Von Montag bis Freitag zwischen 11:00 und 15:00 Uhr sind wir telefonisch - ansonsten auch gern per E-Mail oder über unser Kontaktformular - zu erreichen.

Weitere tolle Zebra-Touren