Zebra-Tours Logo Zebra-Tours Herr Alexander Maas Kochstraße 43 04275 Leipzig Deutschland +49 (0) 341 - 30 81 88 88
Schülersprachreise London im Herbst - Tube  

Reisebeschreibung

Diese Schülersprachreise nach London im Herbst 2018 bietet ein super Programm, denn die Hauptstadt Großbritanniens hat viel zu bieten: angefangen von weltbekannten Sehenswürdigkeiten, wie die Tower Bridge, Piccadilly Circus oder Madame Tussauds, bis hin zu seinem multikulturellem Charakter.

Lage und Unterkunft - ibis London Hounslow

In London ist das modern eingerichtete Ibis Budget Hotel im Stadtteil London Hounslow Ausgangspunkt unseres täglichen Programms. Durch die Unterbringung im Hotel sind wir flexibel in unserer Programmgestaltung und so z.B. in der Lage, am Abend noch einmal mit den Betreuern einen gemeinsamen Ausflug zu unternehmen.

Der belebte Stadtteil Hounslow befindet sich im Westen Londons auf halber Strecke zwischen dem Zentrum und dem Flughafen London-Heathrow. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Imbisse und Restaurants, sowie eine einladende Fußgängerzone. Die U-Bahn-Station Hounslow Central befindet sich ebenfalls nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt. Von hier aus fahren wir gemeinsam mit der U-Bahn ca. 30 Minuten bis zur Sprachschule ins Zentrum Londons.

Die Sprachschüler schlafen in modernen 3-Bettzimmern mit Dusche/WC (Doppelzimmer gegen Aufpreis). Jedes Zimmer ist mit Flachbild-TV und einem kleinem Schreibtisch ausgestattet, kostenfreies W-LAN ist im ganzen Hotel verfügbar. Morgens steht für uns ein reichhaltiges kontinentales Frühstück in Buffetform bereit. Für den kleinen Hunger können gegen Aufpreis ein Kaffeeautomat sowie eine Kühltheke mit diversen Snacks und Getränken genutzt werden.

Verpflegung in London:
(inklusive Mittagessen in der Sprachschule Dienstag bis Freitag)
Als Verpflegungsleistung ist für London Frühstück im Hotel und Mittagessen in der Sprachschule inkludiert. Das Frühstück in Buffetform wird am Morgen im Hotel eingenommen. Dienstag bis Freitag wird das Mittagessen von der Cafetería in unserer Sprachschule in London frisch zubereitet und besteht aus einer warmen Mahlzeit und einem Getränk. Auf Wunsch wird auch vegetarische Kost serviert.

Das Abendessen kann wahlweise gemeinsam mit den Betreuern oder auch individuell in einem der zahlreichen internationalen Bistros rund um das Hotel eingenommen werden. Die Betreuer unterbreiten euch entsprechende Vorschläge. Dafür sollte ein Budget von circa 6,-EUR pro Tag eingeplant werden. Die Betreuer nächtigen ebenfalls mit den Reiseteilnehmern im Hotel, somit stehen sie den Sprachschülern 24 Stunden mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hinweis zur gemeinsamen Unterbringung:
Wenn du nicht allein reisen möchtest, kannst du deinen Wunschzimmerpartner für die Unterkunft im Hotel in London bei der Buchung der Schülersprachreise nach London im Herbst angeben. Alleinreisende Jugendliche werden zusammen mit anderen gleichaltrigen Teilnehmern (Jungen und Mädchen getrennt voneinander) untergebracht, so dass sich schnell neue Kontakte knüpfen lassen.

Sprachkurs - Sprachschule Language Link London

Unterrichtet wirst Du in 15 Einheiten à 45 Minuten an der Sprachschule "Language Link". Diese befindet sich mitten im Stadtteil Bloomsbury Central London gegenüber der U-Bahn-Station und ist beim British Council anerkannt und Mitglied bei English UK. Diese Organisationen prüfen Sprachschulen regelmäßig und sichern somit eine gleichbleibend hohe Unterrichtsqualität. Schwerpunkt dieser Schülersprachreise nach London im Herbst ist die aktive Kommunikation und der berühmte Blick über den Tellerand. Dieser wird durch den täglichen Umgang mit dem Englischen in Alltagssituationen sowie einer sprach- und landeskundlich orientierten Angebotsgestaltung gefördert. Neben der Verbesserung der Englischkenntnisse, steigern die Teilnehmer der Schülersprachreise nach London im Herbst auch ihr Selbstbewusstsein, sind motiviert für den heimischen Englischunterricht und das Feeling für den Umgang mit fremden Situationen.

Kartenansicht

Betreuung

Die Betreuung während der Schülersprachreise nach London im Herbst erfolgt durch erfahrene Reisleiter, die sich vor Ort auskennen und langjährige Erfahrung in der Leitung von Schülersprachreisen haben. Sie sind auch die direkten Ansprechpartner für die Eltern. Weiterhin werden engagierte Betreuer eingesetzt, die mit Land und Sprache vertraut sind und intensiv geschult wurden. Jeder Betreuer ist bei dieser Schülersprachreise nach London im Herbst für ca. 10 bis 15 Teilnehmer zuständig und sorgt vor Ort für einen reibungslosen Programmablauf.

Freizeitprogramm

Ein buntes Programm mit einigen absoluten Highlights lässt Euch noch lange an diese Schülersprachreise nach London erinnern. So gibt es zum Beispiel eine Stadtrundfahrt durch London, eine Bootsfahrt auf der Londoner Themse und jeden Tag zeigen Euch die Betreuer die absoluten Highlights der Weltmetropole. Einige Highlights zum Kennenlernen sind sicherlich Big Ben und Houses of Parliament, Tower & Tower Bridge, Buckingham Palace, Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds, China Town & Soho, Natural History Museum (freier Eintritt), British Museum (freier Eintritt), Piccadilly Circus, Kensington Palace, Covent Garden, Trafalgar Square oder das Tate Modern Museum! Weiterer Höhepunkt der Schülersprachreise nach London im Herbst 2018 ist auf jeden Fall der Besuch des Musicals  „Thriller". Parallel zum Musical wird ein Nightwalk durch London angeboten.

Programmablauf der Schülersprachreise London im Herbst 2018

Katalogseite

Hier finden Sie die Prospektseite der Schülersprachreise London Herbst 2018

Häufig gestellte Fragen

1. Gehört das Tube-Ticket auch zu den Transfers vor Ort bzw. ist es im Preis enthalten?
Das U-Bahn-Ticket (London Tube) ist im Reisepreis der Schülersprachreise nach London  enthalten, es entstehen also vor Ort keine Kosten für den Transfer. Die Betreuer fahren gemainsam mit den Teilnehmern zur Sprachschule im Londoner Zentrum.

2. Findet das Nachmittagsprogramm immer in der Gruppe statt oder ist auch Freizeit vorgesehen?
Die Betreuer der Schülersprachreise nach London im Herbst unternehmen mit den Kindern verschiedene Aktivitäten gemeinsam, z. B. die Bootsfahrt auf der Themse. Die Fahrt mit dem London Eye oder der Besuch des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds sowie der Besuch des Musicals „Thriller“ (falls von Ihnen gebucht) werden auch von unseren Betreuern begleitet.Wir bringen die Kinder nachmittags zu interessanten Plätzen der Stadt, zum Beispiel Piccadilly Circus, Museumsviertel, Harrods und geben Ihnen dort Freizeit, um in Kleingruppen die Stadt auf eigene Faust erkunden zu können. Jedes Kind erhält bei jeder Unternehmung einen speziellen Stadtplanausschnitt für die Umgebung, in der wir uns gerade befinden und die Betreuer der Schülersprachreise nach London erklären genau, wann und wo sich die Gruppe wieder trifft. Darüber hinaus haben die Betreuer die Handynummern der Kinder und die Kinder die Notfallnummer der Betreuer ausgetauscht.

3. Müssen das Eintrittspaket, der Eintritt in das Musical und der Eintritt in das Madame Tussauds und London Eye bereits im Voraus gebucht werden oder kann dies vor Ort entschieden werden?
Bitte buchen Sie die gewünschten Eintritte bis 1 Woche vor Reiseantritt. Wir können vor Ort nicht gewährleisten, dass es nachgebucht werden kann.

4. Wie verhalte ich mich als Sprachschüler angemessen?
Damit deine Schülersprachreise nach London im Herbst ein Erfolg für dich wird, sind einige wichtige Punkte zu beachten. Denke bitte daran, dass du zu Gast in Großbritannien bist und dich entsprechend verhalten solltest. Auch wenn du Urlaub hast und es viel zu erzählen gibt, sei nachts leise, die anderen Teilnehmer möchten schlafen und wenn sie London entdecken möchten, müssen wir früh aufstehen.

Berichte dem Betreuerteam der Schülersprachreise nach London im Herbst unbedingt, wenn etwas nicht stimmt. In solchen Situationen bist du nicht allein, man steht dir während der Schülersprachreise jederzeit zur Seite. Deine Eltern haben direkten Kontakt zu dir. Bei Problemen oder Unstimmigkeiten können sie sich ebenfalls an den Reiseleiter vor Ort oder das Büro des Reiseveranstalters Zebra-Tours wenden. Wenn du Heimweh hast, hilft dir dein Betreuer. Die vielen neuen Erlebnisse und gemeinsamen Freizeitaktivitäten bringen dich bestimmt schnell auf andere Gedanken.

Damit du dich unterwegs sicher fühlen kannst, solltest du während der Schülersprachreise nach London einige Regeln beachten: Wenn du weg gehst (z. B. bei Ausflügen), melde dich immer bei deinem betreuer ab. Plane im Voraus, wie du wohin kommen willst oder lass dir vom Betreuer helfen. Überquere Straßen nur an Ampeln und zwar bei grün. In Großbritannien herrscht Linksverkehr. Schaue zuerst nach rechts und dann nach links. Blockiere nicht die Fußwege. Wenn du in einer Gruppe bist, stell dich dorthin, wo viel Platz ist. Besonders in großen Städten wie London, herrscht auf den Bürgersteigen Gedränge. Dann sollte man den Leuten, die es eilig haben, nicht den Weg versperren. Auch in der Sprachschule solltest du nicht die Gänge blockieren.

Nicht nur in Großbritannien, wo die Menschen für ihre Höflichkeit sprichwörtlich bekannt sind, solltest du dich angemessen benehmen. Dazu gehört u. a., dass du dich nie in einer Schlange vordrängelst. In England stellt man sich immer hinten an und wartet.

Es ist sehr wichtig, dass du während der Schülersprachreise nach London im Herbst die örtlichen Gesetze befolgst. Illegale Drogen sind in Großbritannien verboten und Rauchen ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Alkohol und der Besuch von Pubs sind erst ab 18 Jahren erlaubt. Du wirst im Herbst während deiner Schülersprachreise nach London jede Menge Spaß haben und das ganz ohne Alkohol. Alkohol macht dich nicht cool, sondern bringt dich in peinliche oder sogar gefährliche Situationen und das ist absolut uncool.  

Hinweise

An- und Abreise:
Die An- und Abreise bei der Schülersprachreise nach London im Herbst erfolgt per Bus als Nachtfahrt. Die Betreuer sind von Anfang an dabei und begrüßen die Teilnehmer, kontrollieren die gültigen Ausweisdokumente und stehen Euch schon während der Busreise mit Rat und Hinweisen zur Seite. Bitte beachtet, dass es bei einigen Zustiegen zur Überschreitung der Datumsgrenze kommen kann (weitere Hinweise dazu findet ihr in den FAQ). Genaue Informationen dazu erhaltet ihr in den Reiseunterlagen, die wir ca. 10 Tage vor Reisebeginn verschicken. Nach der Ankunft in Calais setzen wir am Vormittag des zweiten Reisetages mit der Fähre nach Dover über. Von dort aus geht es in die Unterkunft nach London. Nach dem Check-In und der organisatorischen Abwicklung haben die Teilnehmer am Nachmittag Zeit, erste Eindrücke von London zu sammeln.

Die Rückreise beginnt mit der Abfahrt am Abend des vorletzten Reisetages. Nach der Fährüberfahrt geht es direkt nach Deutschland weiter, die ersten Ausstiege werden am frühen Morgen erreicht.


Abfahrtsorte:
Alle Abfahrtsorte werden betreut. Bei folgenden Abfahrtsorten erfolgt der Transfer als begleiteter Transfer mit dem Fernreisebus zum Reisebus: Frankfurt am Main und Hamburg.


Zusatzleistung:
Das „Eintrittspaket“ (Madame Tussauds und London Eye) und das Musical-Ticket können bis 1 Woche vor Reisebeginn bei Zebra-Tours nachgebucht werden. Die Zusatzleistungen werden Ihnen nicht bei der Buchung in Rechnung gestellt. Diese Zusatzleistungen werden bar vor Ort beim Reiseleiter gezahlt.


Unterbringung:

Die Unterkunft bei der Schülersprachreise nach London im Herbst erfolgt im Dreibettzimmer. Bei gemeinsamer Buchung kann gegen einen Aufpreis von 50,-EUR / Person, ein Doppelzimmer gebucht werden.

Downloads

Schülersprachreise London im Herbst - Hard Rock Cafè LondonSchülersprachreise London im Herbst - Bootsfahrt auf der ThemseSchülersprachreise London im Herbst - Horse Guards London
Schülersprachreise London im Herbst - Teilnehmer im Madame TussaudsSchülersprachreise London im Herbst - I LOVE LONDONSchülersprachreise London im Herbst - Buckingham PalaceSchülersprachreise London im Herbst - Tower Bridge LondonSchülersprachreise London im Herbst - ibis London Hounslow AussenansichtSchülersprachreise London im Herbst - ibis London Hounslow FrühstücksraumSchülersprachreise London im Herbst - ibis London Hounslow RezeptionSchülersprachreise London im Herbst - ibis London Hounslow ZimmerbeispielSchülersprachreise London im Herbst - Zebra-Tours ist FDSV-MitgliedSchülersprachreise London im Herbst - Sprachschule Language LinkSchülersprachreise London im Herbst - rote Telefonzelle LondonSchülersprachreise London im Herbst - National History Museum LondonSchülersprachreise London im Herbst - Sprachschüler am TowerSchülersprachreise London im Herbst - Gleis 9dreiviertel
 

Leistungen

Ziel: London (Großbritannien)

Alter: 12 bis 17

Dauer: 8 Tage

alle Transfers vor Ort entsprechend dem Reiseprogramm

Fährüberfahrt Calais - Dover - Calais

Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus (2 Nachtfahrten)

Unterbringung: 5 Übernachtungen im 3-Bettzimmer im Hotel

5 mal Frühstück & 4 mal Mittagessen

Englisch-Sprachkurs mit 15 Unterrichtsstunden á 45 Minuten an zertifizierter Sprachschule "Language Link"

Kostenloses W-LAN in der Sprachschule und im Hotel

Unterrichtsmaterialien und Abschlusszertifikat

2,5-stündige Stadtrundfahrt durch London

Bootsfahrt auf der Themse

Freizeitprogramm u. a. mit Townwalk, Besuch des Hard-Rock-Shop, Besuch des Gleis 9 3/4, Camden Town, Oxford Street, Big Ben, Piccadilly Circus, Buckingham Palace, Tower Bridge, Palace of Westminster

geführter Besuch des SkyGarden des 20 Fenchurch Street Tower auf 160m Höhe

Sightseeing und Shopping in London

umfangreiches Informationsmaterial

24h-Notrufnummer für Teilnehmer und Eltern

Rundumbetreuung durch erfahrene Reiseleitung

Insolvenzversicherung

Preis: ab 649,00 EUR

 

optionale Zusatzleistungen

Folgende Zusatzleistungen stehen Ihnen für diese Reise zu Verfügung.

Leistungen Kosten  

1. SPECIAL: Eintrittspaket

60,00 EUR

Aufschlag, pauschal

Das Eintrittspaket beinhaltet:

  • London Eye
  • Madame Tussauds

2. SPECIAL: Musical-Ticket

50,00 EUR

Aufschlag, pauschal

  • "Thriller" oder anderes Musical

Reiserücktrittsversicherung

28,00 EUR

Aufschlag, pauschal


Reiseschutzpaket Ausland

39,00 EUR

Aufschlag, pauschal

Dieses Versicherungspaket (ohne Kostenbeteiligung) beinhaltet:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Auslandskrankenversicherung

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für eine Reiseversicherung vom Reisepreis abhängig sind. Sollte sich der Reisepreis (z. B. durch Buchung von Zusatzleistungen) erhöhen, kann sich der Versicherungspreis ebenfalls erhöhen.

Weitere Informationen zu unseren Versicherungen finden Sie hier.

Preise & Termine

Geben Sie ihre Reisedaten an:

 
0
 
 
 
 
 
 
Schülersprachreise London Herbst 2018
2018-10-06 00:00:00
2018-10-13 00:00:00