Schülersprachreisen 2020 | Zebra-Tours

%slide__body%
%slide__link%
Schülersprachreisen Zebra-Tours

Schülersprachreisen

Hier findest Du Sprachcamps und Sprachreisen für Schüler

schuelersprachreisen nach england

Schülersprachreisen nach England

Sprachreisen für Schüler ins Vereinigte Königreich

Schülersprachreisen nach Malta - Fischerboote im Hafen von Marsaxlokk

Schülersprachreisen Malta

Sprachreisen für Schüler auf die Sonneninsel

Sprachcamps in Deutschland

Sprachcamps in Deutschland

Sprachen lernen in Deutschland! Hier findest Du über 40 Sprachcamps in ganz Deutschland

schuelersprachreisen-nach-spanien

Schülersprachreisen nach Spanien

Spanisch-Sprachreisen für Schüler

Sprachreise Englisch Ostern Hastings SRWZ Header

Schülersprachreise nach Hastings/England

15 Tage | Alter 11 – 17 Jahre | ab 1.299 EUR
Kombinierte Sprachreise Hastings London England - SPRK - Ein Muss: Gruppenbild Telefonzelle

Kombinierte Sprachreise London /Südküste

15 Tage | Alter 14 – 17 Jahre | ab 1.419 EUR

Deine Schülersprachreisen mit Zebra-Tours

Du möchtest gerne ohne Eltern die Welt erkunden? Zu deinen Wunschzielen gehören Metropolen wie London, Nizza oder die Sonneninsel Malta?

Bei unseren Schülersprachreisen hast du die Möglichkeit neben Strand, Shopping und Sightseeing gleichzeitig deine Sprachkenntnisse zu verbessern. Erlebe unvergessliche Sprachferien und lass deine Ferien einzigartig werden.

Erweitere Deinen Horizont

Entdecke unser vielfältiges Sprachreiseangebot für Kinder und Jugendliche. Ob Sprachcamps in Deutschland, als klassische Schülersprachreise nach England oder in internationaler Atmosphäre in England, Frankreich, Spanien, Italien, Südafrika, Malta, Irland oder in die USA.

Du hast die Wahl!

Afrika
Deutschland


































Europa





































Nordamerika














Baden-Württemberg






Bayern







Berlin


Brandenburg

Bremen

Deutschland

Frankreich
Hamburg

Hessen




Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen





Nordrhein-Westfalen












Rheinland-Pfalz


Saarland
Sachsen





Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein
Schweiz


Thüringen



Österreich









Deine Sprachreise-Angebote

Auf deine Suche passen
98 Reiseangebote
Sortiert nach
Schülersprachreise Malta Ostern & Herbst - SRKY - neue Freundschaft

Sprachreise-Malta-srky-Header

SRKY Header

Englisch Schülersprachreise Malta Ostern & Herbst - SRKY - Zebra-Tours: neue Freundschaft
Reiseziel
  • Europa
  • Malta

Schülersprachreise Malta Ostern & Herbst

8 Tage
Alter
13 – 17

Diese Schülersprachreise nach Malta Ostern & Herbst ist unschlagbar. Auf Malta braucht ihr während eurer […]

Kombinierte Sprachreise Hastings London England - SPRK - Ein Muss: Gruppenbild Telefonzelle

kombinierte-sprachreise-zebra-sprk-gruppenbild-telefonzelle

SPRK

Englisch Schülersprachreise Hastings London England - SPRK - Zebra-Tours: Ein Muss: Gruppenbild Telefonzelle
Reiseziel
  • Europa
  • Großbritannien
  • England

Kombinierte Sprachreise London/Südküste

15 Tage
Alter
14 – 17

Diese Schülersprachreise nach Hastings und London 2020 bietet euch vielfältige Eindrücke: An der Südküste weitläufiger […]

Sprachreise Englisch Florida SRKO Header

jugendreise-englisch-in-florida-srko-kajakausflug

SRKO Header

Sprachreise Englisch Florida Zebra Tours Teilnehmer auf einem Kajakausflug auf hoher See
Reiseziel
  • Nordamerika
  • USA
  • Florida

Jugendsprachreise "Englisch in Florida"

14 Tage
Alter
15 – 18

Hast du dir schon mal vorgestellt im Sonnenstaat Florida Englisch zu lernen und neue Freunde […]

Jugendsprachreise nach Florenz Italien - SRFH - Header

jugendsprachreise-florenz-italien-srfh-bruecke

SRFH Header

Italienisch Srachreise nach Florenz Italien - SRFH - Zebra-Tours: Bruecke im Sonnenuntergang
Reiseziel
  • Europa
  • Italien

Jugendsprachreise nach Florenz - Italien

7 Tage
Alter
14 – 18

Benvenuto a Firenze! Hier kannst du dein Italienisch in einer der schönsten Städte Italiens verbessern. […]

Reitsprachcamp in Born an der Ostsee - SRIJ - Reiten

reitsprachcamp-in-born-an-der-ostsee-srij-reiterinnen

SRIJ Header

Sprachcamp Englisch Reiten Ostsee - SRIJ - Zebra Tours: Teilnehmerin auf geschecktem Pferd
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Mecklenburg-Vorpommern

Reitsprachcamp in Born an der Ostsee

7 Tage
Alter
10 – 15

Englischstunden, die motivieren und Freude bereiten. Bei diesem Reitsprachcamp mit Englisch an der Ostsee schlagt […]

Englischcamp in Schleswig-Holstein- SRGW- Header - Sprung ins Wasser

englischcamp-in-schleswig-holstein-srgw-header-sprung-ins-wasser

SRGW Header

Sprachcamp Englisch Bad Malente Schleswig Holstein - SRGW - Zebra Tours: Header - Sprung ins Wasser
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Schleswig-Holstein

Englischcamp in Schleswig-Holstein

7 Tage
Alter
10 – 15

In lockerer Atmosphäre Englisch lernen und viele neue Leute kennenlernen? Das Englisch-Sprachcamp in Bad Malente […]

Sprachcamp Englisch Segeln Surfen Ostsee Windsurfen

Sport- und Kreativcamp Majuwi – Beachvolleyball

SRSX header

Englisch Sprachcamp Segeln Surfen Ostsee Zebra Tours Teilnehmer bei den ersten Versuchen das Segel beim Windsurfen aufzustellen
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Mecklenburg-Vorpommern

Segel- und Windsurfcamp Majuwi - Ostsee

7 Tage
Alter
7 – 15

Englische Sprachferien für Schüler in maritimer Atmosphäre? Das Jugenddorf Majuwi am Greifswalder Bodden in Mecklenburg-Vorpommern […]

Sprachcamp Englisch Fussball Olympiapark Berlin

Sportsprachcamp-Olympiapark-Berlin-Fussballspiel

SRJH Header

Sprachcamp Englisch Fussball Olympiapark Berlin Ball in Aktion
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Berlin

Fußball-Sprachcamp Olympiapark Berlin

7 Tage
Alter
7 – 12

Auf dem Olympiagelände beim Olympiastadion trainiert der Fußballverein Hertha BSC. Und gleich nebenan findet unser […]

Sprachreise nach Brighton ab 16 Jahre - SRHB - Header

Sprachreise-Englisch-Brighton-Header

SRHB Header

Englisch Schülersprachreise Brighton - SRBH - Zebra Tours: Ausblick auf den Pier
Reiseziel
  • Europa
  • Großbritannien
  • England

Sprachreise nach Brighton ab 16 Jahre

8 Tage
Alter
16 – 25

Englisch lernen – andere Leute treffen – ausgedehnte Shoppingtouren oder einfach nur einen Tag am […]

Welche Sprache willst Du lernen?

Englisch lernen: Die absolute Nummer Eins

Keine Frage: Beim Erwerb einer neuen Fremdsprache ist Englisch der absolute Favorit. Mehr als 90 Prozent aller Kinder und Jugendlichen besuchen einen Englisch-Sprachkurs, wenn sie sich auf eine Sprachreise begeben.

Englisch ist in der Schule erste Fremdsprache. Doch ist der typische Frontalunterricht langweilig oder fällt oft aus, spiegelt sich das auch in der Motivation und den Noten wider.

Hier hilft eine Schülersprachreise aus verschiedenen Gründen. Zum einen natürlich der Englischkurs selbst. In kleiner Runde, mit einem muttersprachlichem Lehrer und Teilnehmern auf dem gleichen Niveau lernt es sich einfach leichter.

Zum anderen aber auch das englischsprachige Umfeld, in dem man gezwungen wird frei zu reden und viele Redewendungen aufschnappt.

Aber eigentlich sollte man über gute Englisch-Kenntnisse nicht nur wegen der Schulnoten verfügen. Englisch ist die Weltsprachen Nummer Eins. Ob man im Ausland unterwegs ist, Musik hört oder für den zukünftige Job – an Englisch kommt man nicht mehr vorbei.  Hier haben wir 10 Gründe aufgeführt, warum Du beim Englisch lernen die Nase vorn haben solltest.

Spanisch lernen: „Vamos a la playa“ oder doch ein bisschen mehr?

Tja, amigo, Spanisch ist ein bisschen mehr als Sombrero, Paella und Sangría. Kommt das Spanische im deutschen Schulsystem leider etwas zu kurz, ist es weltweit gesehen der große Türöffner.

Über eine Millarde Menschen sprechen „el castellano“ als Mutter- oder Zweitsprache, damit ist es die am zweithäufigsten gesprochene Sprache. Und einiges spricht dafür, sich auf den Hosenboden zu setzen. Denn mit Spanisch kann man nicht nur in Mallorca nach dem Weg fragen, sondern auch in Argentinien, Chile, Peru oder Kuba.

In 21 Ländern ist Spanisch offizielle Amtsprache, in einigen Bundesstaaten der USA, wie z.B. Florida, kommt man mittlerweile mit Spanisch weiter als mit Englisch.

Und hast Du erfolgreich einen Spanisch-Sprachkurs erfolgreich und mit Spaß gemeistert, hast Du vielleicht auch etwas für Deine Zukunft getan, denn der spanische und lateinamerikanische Arbeitsmarkt wird immer wichtiger für die europäische Union.

Französisch lernen: Sprache der Liebe oder neue Weltsprache?

Französisch ist eine beliebte Fremdsprache und wird von den meisten neben Englisch an der Schule gelernt. Die Sprache gilt jedoch als kompliziert und viele Schüler beklagen sich über die schwierige Aussprache.

Doch gerade das macht Französisch zur angeblich schönsten Sprache der Welt: Die Aussprache! Französisch ist allgemein bekannt als Sprache der Liebe. Ein Trip nach Paris ist für viele das romantische Ideal! Wem die Romantik nicht als Motivation reicht, bei einer Schülersprachreise Französisch zu lernen, listen wir gleich ein paar weitere.

Französisch wird in über 28 Ländern gesprochen und ca. 230 Millionen Menschen sprechen Französisch weltweit. So hat man super Vorteile als Urlauber, ob in Frankreich an der Côte d’Azur, in Kanada, in der Schweiz, auf den sonnigen karibischen Inseln oder in Afrika. Als ehemalige Kolonialmacht haben die Franzosen ihren Einfluss weltweit verbreitet.

Das macht Französisch auch zu einer wichtigen Handelssprache. Der französische Präsident, Macron, möchte Französisch auch zur neuen Weltsprache machen.

Schon im 16. Jahrhundert hat man überall an den Königshöfen Französisch gesprochen, so ist sie auch heute noch Sprache der Diplomatie, zum Beispiel als Verhandlungssprache der Europäischen Union. Eine Studie besagt sogar, dass Französisch bis 2050 die meistgesprochene Sprache der Welt sein wird. Wenn das kein Grund ist Französisch zu lernen…

Italienisch lernen: Eine Sprache wie Musik

Auch wenn die italienische Sprache nicht ganz so weit verbreitet wie Englisch, Spanisch oder Französisch ist, lohnt es sich trotzdem diese temperamentvolle Sprache zu lernen.

Wer Italienisch kann, sticht auf dem Arbeitsmarkt hervor und hat ein tolles Alleinstellungsmerkmal. Italien ist die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt, mit bekannten Firmen wie Ferrari oder Ferrero, die unseren geliebten Brotaufstrich herstellen.

Zudem schreibt man Italienisch oft so wie man es spricht, für viele also einfacher zu lernen als Französisch zum Beispiel.

Aber nicht nur bei der Jobsuche ist Italienisch nützlich. Wer sich gerne mit Kultur beschäftigt oder einfach im Land Urlaub machen möchte, sollte einen Sprachkurs Italienisch belegen.

Italien ist reich an Kultur, mit berühmten Künstlern wie da Vinci und den bekanntesten Opern der Welt. So kann man sich in Italien mit den Einheimischen verständigen und vielleicht ein paar Tipps von den Locals kriegen oder die Kellner beeindrucken in dem man seine Pizza auf Italienisch bestellt.

Wohin möchtest Du reisen?

Zu den beliebtesten Destinationen für Schülersprachreisen in Europa zählen für die englische Sprache Ziele in England, Irland und Malta. Spanien, Frankreich. Immer beliebter werden Englisch-Sprachcamps in Deutschland, bei denen bereits ab 7 Jahren in lockerer Atmosphäre Englisch gelernt werden kann.

Schülersprachreisen England

Wir bieten dir eine große Auswahl an verschiedenen Schülersprachreisen nach England. Dabei hast Du die Auswahl aus verschiedenen Städten, jede für sich hat ihre Besonderheiten.

Sprachreisen für Schüler nach London

Du hast Lust in das Großstadtflair der pulsierenden Metropole London einzutauchen? Dann bist du bei unserer Schülersprachreise nach London genau richtig. Am Vormittag kannst du deine Englischkenntnisse im Englisch-Unterricht aufbessern und am Nachmittag die Sehenswürdigkeiten und die angesagtesten Läden von London erkunden.

Eine gute Mischung aus bietet die Kombinierte Sprachreise London und Südküste. Hier kannst du in der ersten Woche Hastings an der Südküste erkunden und in der zweiten Woche die Weltstadt London hautnah erleben.

Sprachreisen für Schüler an die englische Südküste

Wer es lieber etwas ruhiger mag und kein großer Fan vom Großstadttrubel ist, der kann frische Meeresluft in der Küstenstadt Hastings bei der Schülersprachreise nach Hastings schnuppern.

Hier bleibt neben dem Englischunterricht in der Sprachschule viel Zeit zum Erkunden der Strandpromenade, Relaxen und Baden, aber auch Ausflüge in benachbarte Küstenorte wie Brighton oder Eastbourne – und natürlich London.

Wer es trotzdem großstädtisch mag, ist bei unserer Sprachreise nach Brighton richtig. Weil es im 18. Jahrhundert die Londoner High Society ans Wasser zog, bekam die Küstenstadt den Spitznamen „London by the sea“ und entwickelte sich zum modischen Kurort.

Sehenswürdigkeiten sind vor allem das Brighton Pier und der Royal Pavilion. Heute ist Brighton eine jungen vibrierende Universitätsstadt, die vor allem wegen seiner innovativen Musikszene und einer sehr aktiven Schwulen- und Lesbenszene.

Schülersprachreisen in die Universitätsstädte Oxford und Cambrige

Wenn man den Namen Oxford hört, denkt man sofort an die dort ansässige Universität mit Weltruhm. Sie bestimmt das Stadtbild von Oxford und ist gleichermaßen Kaderschmiede und Touristenmagnet.

Die beliebten Sweatshirts mit den Uni-Logo gehören als Andenken genauso dazu wie ein Bummel durch die altehrwürdige Innenstadt.

Wer hier auf einer Sprachreise nach Oxford sein Englisch verbessert ist mittendrin in den stundentisch geprägten Einkaufstraßen mit Musikern, Künstlern und netten Szenecafés.

Wen es auf seiner Sprachreise nach Cambridge zieht, wird beeindruckt sein von der einzigartigen Mischung aus Geschichte und Moderne. Ihre hervorragenden Universitäten haben der Stadt zum Weltruhm verholfen und machen das besondere Flair dieser Stadt aus, das ihr in unserer Sprachschule mitten im historischen Stadtzentrum von Cambridge erleben könnt.

Schülersprachreisen nach Malta

Die Schulferien unter der maltesischen Sonne genießen und Vokabeln am Strand lernen? Diese Möglichkeit bieten dir unsere Schülersprachreisen nach Malta in die Küstenstadt St. Julians oder die Kindersprachreise Malta nach Qawra.

Genieße das mediterrane Klima und lerne die lebensfreudigen Malteser kennen.

Schülersprachreisen nach Spanien

Spanisches Flair und traumhafte Strände warten auf dich während einer Schülersprachreise nach Spanien. Spanisch lernen zwischen Siesta, Flamenco und Paella. Lerne das andalusische Flair hautnah bei einer Schülersprachreise nach Sevilla oder einer Jugendsprachreise nach Cádiz kennen.

Wenn du das spanische Temperament lieber in einer Metropole kennen lernen möchtest, dann ist die Jugendsprachreise Barcelona im Sommer oder die Jugendsprachreise Barcelona im Herbst die richtige Wahl.

Schülersprachreisen Frankreich

Den Morgen mit einem frischen Stück Baguette oder einem Croissant beginnen, das kannst du bei einer unserer Schülersprachreisen nach Frankreich. Im Sommer ist Frankreich ein beliebtes Reiseziel für eine Schülersprachreise und hält für jedes Interesse die richtige Reise bereit.

Egal ob du während einer Jugendsprachreise nach Nizza an der Côte d’Azur schlendern möchtest, oder im Surf-Paradies Biarritz einen Surfkurs machen möchtest, du hast die Qual der Wahl.

Schülersprachreisen Irland

Du wolltest schon immer mal in das Land der Kobolde und Feen reisen und einen Goldtopf am Ende des Regenbogens finden? Bei einer unserer Englisch-Schülersprachreisen nach Irland hast du die Möglichkeit.

Die Grüne Insel hält jede Menge Abenteuer für Entdecker und Naturliebhaber bereit, sowie Zeit für Shopping und Sightseeing im Großstadttrubel von Dublin oder Galway.

Schülersprachreisen Italien

Eine Schülersprachreise nach Italien bedeutet italienisch lernen in einer der ältesten Sprachschule Italiens, im „Centro Liguistico Dante Alighieri“. Erlebe das italienische Flair, Pizza, Pasta und die Dolce Vita in der Hauptstadt der Toskana bei einer Jugendsprachreise nach Florenz.

Florenz bietet aber noch viel mehr als nur eine gute italienische Küche, denn bekannt ist Florenz als eine Modestadt. Hier kannst du in kleinen Boutiquen shoppen und die Sehenswürdigkeiten im historischen Zentrum entdecken.

Schülersprachreisen USA

Eine Schülersprachreise in die USA, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, bieten wir dir mit unserer Jugendsprachreise nach Florida. Fort Lauderdale, besser bekannt als das Venedig Amerikas eignet sich sehr gut um am Strand und unter Palmen Englisch zu lernen, dort wo es gesprochen wird.

Besonders Wassersportler kommen hier beim Surfen, Stand Up Paddling oder Schnorcheln auf Ihre Kosten.

Schülersprachreisen Südafrika

Du hast Lust auf eine ausgefallene Sprachreise außerhalb von Europa? Bei einer Sprachreise für Schüler nach Südafrika kannst du Englisch unter der afrikanischen Sonne lernen und dich gleichzeitig bei einer Safari von der beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt verzaubern lassen.

In Kapstadt zwischen Atlantik und Indischem Ozean, Tafelberg und Cap der guten Hoffnung, gibt es viel zu entdecken.

Schülersprachreisen Schweiz

Französisch lernen in der Schweiz mit spektakulären Blick auf die Alpen, das kannst du im Französisch-Sprachcamp in Montreux. Montreux liegt in der französischsprachigen Schweiz am Genfer See und ist auch bekannt als die „Perle der Riviera“ mit mediterranem Klima.

Der See und das milde Klima laden zum Baden, Tretboot- und Kajakfahren ein. Aber nicht nur Sportler, sondern auch Kultur- und Schokoladenliebhaber finden hier die passende Freizeitbeschäftigung.

Sprachcamps in Deutschland und Tschechien

Manchmal muss man für eine Schülersprachreise bzw. ein Sprachcamp gar nicht erst in die weite Ferne schweifen.

Denn auch Sprachcamps in Deutschland sind eine gute Möglichkeit für Sprachanfänger, die es sich noch nicht zutrauen alleine ins Ausland zu reisen, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Oft sind diese Camps gemixt mit einem thematischen Schwerpunkt, wie Sport, Filmen, Radfahren, Tanzen, Fußball oder verschiedene Workshops, sodass das Lernen der Sprache von alleine stattfindet.

Sprachcamps findest du in fast jedem Bundesland von Bayern bis nach Mecklenburg-Vorpommern. Geleitet und betreut werden die Sprachcamps von internationalen Teamern, die aus verschiedenen englischsprachigen Ländern stammen und somit Englisch als Muttersprache gelernt haben.

Etwas Besonderes sind unsere Sprachcamps in Tschechien. Hier kannst die selbst bestimmen, wie viel Englisch-Unterricht Dir guttut und nebenbei mit deinen muttersprachigen Teamern die wundervolle Umgebung erkunden.

Für wen sind unsere Schülersprachreisen geeignet?

Schülersprachreisen für Jugendliche

Schülersprachreisen für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren

Sprachen lernen und die Welt entdecken. Entdecke unser Sprachreisen-Angebot und lerne Englisch, Französisch oder Spanisch dort, wo es gesprochen wird.

Sprachreise für junge Erwachsene

Schülersprachreisen für junge Erwachsene ab 16 Jahren

Egal ob Abiturvorbereitung oder der letzte Schliff vor dem Studium – bei unseren internationalen Sprachreisen hebst Du Deine Frendsprachkenntnisse auf ein neues Level.

Schülersprachreisen und Sprachcamps für Kinder - Mädchen am Meer

Sprachcamps und Schülersprachreisen für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren

Kinder lernen eine Fremdsprache spielend. Wir bieten Sprachcamps für Kinder von 6-13 Jahren an, die Sprache und thematische Schwerpunkte verbinden. Wer das erste mal in Ausland möchte, ist hier ebenfalls richtig.

Wann soll deine Schülersprachreise losgehen?

Schülersprachreisen im Sommer

Die Hauptreisezeit für Schülersprachreisen ist der Sommer. Die langen Sommerferien laden dazu ein, eine Schülersprachreise im Sommer ganz nach deinen Bedürfnissen – auch mehrwöchig – zu machen und deine Ferien unvergesslich werden zu lassen.

Die Auswahl der Reiseziele für einen Sprachkurs ist in In- und Ausland groß und die gelungene Kombination von Sprachenlernen am Vormittag und einem bunten Freizeitangebot am Nachmittag bietet dir eine gute Abwechslung und halten für jeden das Richtige bereit.

Aber auch zu anderen Ferienterminen im Jahr besteht die Möglichkeit an einer Schülersprachreise teilzunehmen. Die Ferien in der Nebensaison bieten sich gut an, um eine Schnupper-Sprachreise zu machen, da die Sprachcamps und Sprachreisen zu dieser Zeit meist einwöchig angeboten werden.

Schülersprachreisen in den Osterferien

Nach dem langen Winter locken die Osterferien mit frühlingshaftem Wetter. Das weckt die Reiselust. Wer sich für den Schulendspurt rüsten möchte, kann sein Englisch in einem der zahlreichen thematischen Sprachcamps in Deutschland oder bei einer Schülersprachreise zu Ostern aufbessern. Hier lockt vor allem die Mittelmeerinsel Malta mit warmen Temperaturen, ebenso ist ein Englisch-Trip nach London oder nach Spanien oder Frankreich möglich.

Schülersprachreisen in den Herbstferien

Wie die Farben der Blätter an den Bäumen bietet auch der Herbst Vielfalt beim Thema Sprachreisen. Schülersprachreisen im Herbst haben den Vorteil, dass sie außerhalb der Saison preisgünstiger sind als in der sommerlichen Hauptsaison.

Dabei zeigen sich die Herbstsprachreisen von ihrer buntesten Seite: Englisch-Sprachcamps in Deutschland gibt es mit Sport, Fußball, Reiten oder verschiedensten Workshops, wie Filmmaking, Forschen oder mit Kreativangeboten. Ebenso kann das Segelschiff Pippilotta beim Englisch-Schiffscamp gekapert werden.

Auch Sprachreisen ins Ausland stehen auf dem Programm: Mittelmeerländer wie Malta, Spanien oder Frankreich locken mit warmen Temperaturen, die sogar ein Bad im Meer erlauben. Wer es noch wärmer mag, kann eine Sprachreise nach Südafrika machen. Etwas kühler, aber dafür original britisch locken England in Irland mit Sprachkursen: Bei einer Sprachreise nach London im Herbst kann man die britische Hauptstadt entdecken, ebenso wie die Uni-Standorte Oxford und Cambridge.

Schülersprachreisen im Winter und ganzjährig

Auch außerhalb der Schulferien lässt es sich gut Sprache lernen. Für alle, die nach der Schule ein Pause machen, ist ein mehrwöchiger Sprachkurs eine ausgezeichnete Option, seine Fremdsprachkenntnisse für das Studium zu verbessern. Ganzjährige Sprachreisen können in etlichen Ländern belegt werden. Unsere Partnerschulen bieten dafür exzellente Voraussetzungen, sich für eine Weile ins Ausland zu begeben und wichtige Erfahrungen zu sammeln.

Warum Schülersprachreisen?

Ein Sprachkurs im Ausland während einer Schülersprachreise ist mehr als nur Vokabeln und Grammatik lernen, wie du es aus dem Englischunterricht in der Schule kennst.

Bei einem Sprachkurs im Ausland lernst du die Sprache hautnah dort wo sie gesprochen wird. Gleichzeitig erlebst du fremde Kulturen, lernst neue Leute und das Land kennen.

Das Beste an einer Schülersprachreise im Ausland ist, dass du das neu Gelernte gleich im Alltag einsetzen kannst. Egal ob beim Shoppen, im Supermarkt oder auf der Straße, hier werden sich viele Möglichkeiten ergeben.

Im Gegensatz zu einem Auslandsjahr, das lange im Voraus geplant werden sollte, kannst Du eine Sprachreise relativ kurzfristig antreten, und ohne dass Du Dein gewohntes Umfeld aufgeben musst. Und trotz der relativ kurzen Dauer einer Sprachreise, kann eine Sprachreise sehr effektiv sein.

Schülersprachreisen - Sprachschüler unterwegs in der Gruppeunterwegs

schuelersprachreise-jugendliche

Landingpage Schülersprachreisen

Jugendliche Sprachschüler genießen die Freizeit während ihres Sprachkurses

Thematische Schülersprachreisen

Du hast Lust während deiner Schülersprachreise eine neue Sportart zu testen oder dich in einer Sportart zu verbessern? Dann haben wir zahlreiche Angebote bei denen du eine Schülersprachreise mit Sport verbinden kannst. Egal ob Tennis in England, Wassersport in Frankreich oder Golf in Schottland.

Hier hast du die Möglichkeit deine Freizeit aktiv mit Sport zu gestalten und gleichzeitig gelernte Vokabeln anzuwenden.

Wenn du eher kreativ als sportlich veranlagt bist, dann gibt es zahlreiche Schülersprachreisen die deiner Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen. Genug Raum zur Entfaltung deiner Ideen hast du beispielsweise während der Sprachreise Schauspielkunst in England oder der Jugendsprachreise Malerei in England.

Unterkunft während der Schülersprachreise

Bei deiner individuellen Schülersprachreise hast du verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung. Dazu gehört die Unterbringung in der Gastfamilie, im Hotel oder in einem Studentenwohnheim auf dem Campus der Schule.

Unterbringung in der Gastfamilie

Eine der bekanntesten Unterkunftsart ist die Unterbringung in der Gastfamilie bzw. in einem Privathaushalt. Egal ob morgens beim Frühstück oder am Abend beim Abendessen, hier kann das Gelernte angewendet werden und die Sprachschüler bekommen einen Einblick in die Lebensweise des jeweiligen Reiselandes und die landestypischen Gewohnheiten.

Gastfamilien wohnen in der Regel in der Nähe der Sprachschule. Dennoch ist es möglich, dass der öffentliche Nahverkehr oder ein Bustransfer genutzt werden muss.

Residenz

Viele Sprachschulen haben ein Studentenwohnheim, auch Residenz genannt, auf dem Schulcampus. Hier gibt es die Möglichkeit mit anderen Sprachschülern gemeinsam in derselben Unterkunft in Einzel- oder Mehrbettzimmern zu wohnen und die Ausstattung der Anlage wie z.B. Sportanlagen zu nutzen.

Bei dieser Art der Unterkunft sind die Wege zwischen der Unterkunft und den Unterrichtsräumen sehr klein und die Verpflegung findet meist in der schuleigenen Kantine bzw. Mensa statt.

Hotel

Für diejenigen, die nicht so gerne in einer Gastfamilie oder im Studentenwohnheim unterkommen möchten, gibt es auch die Möglichkeit der Unterbringung im Doppel- oder Mehrbettzimmer im Hotel. Ein internationales Flair ist bei jeder Art der Unterkunft garantiert.

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Unterkunftsarten und den Vor- und Nachteilen findest du auf unserem Infoportal Unterbringung.

Wie komme ich zu meinem Ziel? An- und Abreise bei Schülersprachreisen

Je nach Reiseland gibt es verschiedene Möglichkeiten der Anreise. Entweder gelangst du über eine betreute Busanreise zu deinem Schülersprachreise-Ziel, individuell mit dem Flugzeug oder deine Eltern bringen dich ins Sprachcamp.

Anreise mit dem Reisebus

Bei der Anreise mit dem Bus handelt es sich um moderne Reisebusse, die gut ausgestattet sind und natürlich vom TÜV zertifiziert sind. Es gibt verschiedene Zustiegsorte in ganz Deutschland. Hier kannst du bequem in der Nähe deines Wohnortes zusteigen und bereits im Bus erste Kontakte mit anderen Sprachreisenden knüpfen. Deine Betreuer sind bereits im Bus und sorgen für deine Sicherheit.

Anreise mit dem Flugzeug

Bei der Anreise mit dem Flugzeug reist du individuell und ohne Betreuer an deiner Seite. Wenn gewünscht erstellen wir dir ein Flugangebot und kümmern uns um die Buchung des Fluges. Bei vielen Fluggesellschaften gibt es die Möglichkeit einen UM-Service (Unaccompanied Minor) zu buchen. Dabei handelt es sich um einen Begleitservice für alleinreisende Kinder.

Je nach Fluggesellschaft fallen hier unterschiedliche Gebühren an. An deinem Zielflughafen angekommen wirst du von einem Mitarbeiter der Sprachschule abgeholt und zu deiner Unterkunft gebracht.

Eigenanreise

Natürlich besteht immer die Möglichkeit auch selbstständig und individuell anzureisen. In diesem Fall würden deine Eltern die Adresse der Unterkunft und die genauen Uhrzeiten für die An- und Abreise von uns erhalten und dich zum Ziel deiner Sprachreise bringen.

Schülersprachreisen - eine Investion fürs Leben

Warum Schülersprachreisen mit Zebra-Tours?

  • Mitgliedschaft im Qualitätsfachverband FDSV

Die Mitglieder des Fachverbands Deutsche Sprachschulen und Sprachreise-Veranstalter verpflichten sich die strengen vorgegeben Qualtitätskriterien einzuhalten. Für unsere Kunden bedeutet das Sicherheit, wenn es um die Einhaltung von Qualitätsstandards auf Schülersprachreisen und Sprachreisen geht.

  • qualifizierter Sprachunterricht durch native speaker

Alle Lehrer unserer Partnerschulen sind ausgebildete Englischlehrer mit Zusatzqualifizierungen und auf muttersprachlichen Niveau. So wird der Sprachunterricht zum richtigen Boost für die Englisch-Kenntnisse.

  • Mit Sicherheit verreisen!

Altersgerechte, qualifizierte Betreuung und bestens geschulte Mitarbeiter sind das A und O für einen reibungslosen Ablauf auf unseren Schülersprachreisen. Sie sind sowohl für die Teilnehmer und Eltern rund um die Uhr erreichbar. Und natürlich sorgen unsere Transport-Partner für eine sichere Schülersprachreise.

  • ein vielseitiges Freizeitprogramm mit hohem Spaßfaktor

Sprachreisen für Schülers sollen Spaß machen! Eure Betreuern versorgen Euch mit jeder Menge Ideen und Unterhaltung – und dazu gibt es abwechslungsreiche Workshops, Ausflüge, Sightseeing oder Shopping.

  • Wir beraten Sie gern! Persönlich.

Bei der Suche nach einer passenden Schülersprachreise ist man oft von der Vielfalt der Angebote erschlagen. Wir beraten Sie kompetent zu allen Aspekten von Sprachreisen für Schüler von der Planung bis hin zum passenden Transfer oder Sprachkursauswahl.

  • Kundenfeedback zählt!

Was gibt es Schöneres als zufriedene Teilnehmer und Eltern. Ständig erreichen uns nach unseren Schülersprachreisen nach England lobende Worte per Telefon und E-Mail. Darüber hinaus können zertifizierte Kundenbewertungen z.B. bei E-Komi abgegeben und besichtigt werden.

An Hand der Zebra-Tours Erfahrungen unserer Kunden und Zebra-Tours Bewertungen der Reiseteilnehmer, können Interessenten die Erfahrungswerte lesen.

Schülersprachreisen mit Zebra-Tours

sind die ideale Gelegenheit, sein Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch zu verbessern oder sich mit der Sprache bekannt zu machen. Dabei lernt ihr bei unseren Sprachreisen nicht nur die Sprache, sondern auch eine ganze Menge über Land und Leute.

Alle Sprachkurse werden von qualifizierten Muttersprachlern betreut und durch die internationale Atmosphäre lernt man neben der Sprache auch viele neue Freunde aus aller Welt kennen.

Und das Beste: als Mitglied im Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter sind alle Reisen zertifiziert, so dass Qualität garantiert ist.

Schülersprachreisen erweitern den sprachlichen und persönlichen Horizont

Das kindliche Gehirn ist enorm aufnahmefähig beim Erlernen einer Fremdsprache. Zahlreiche Studien belegen auch, dass der frühe Fremdsprachenerwerb die individuelle Entwicklung des Kindes fördert.

Mit unseren Schülersprachreisen geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, seinen sprachlichen Horizont zu erweitern. Dabei sind unsere Schülersprachreisen auch eine sinnvolle Ergänzung zum schulischen Unterricht.

Ihr Kind ist bei unseren Schülersprachreisen aktiv in eine Lebenswelt eingebunden und erhält einen authentischen Eindruck der Kultur und des Alltags.

Da Ihr Kind während unserer Sprachreisen für Schüler Land und Leute besser kennen lernt, wird seine interkulturelle Kompetenz nachhaltig geprägt und erweitert.

Melden Sie Ihr Kind zu unseren Schülersprachreisen an und fördern Sie seinen sprachlichen und persönlichen Horizont. Der Klassiker: Schülersprachreisen nach England.

Nach wie vor sehr beliebt: Sprachreisen nach England für Schüler. Bei Zebra-Tours gibt es spannende Sprachreisen für Schüler nach England.

Entdecke die Welt! Urlaub ohne Eltern und nebenbei noch eine Sprache lernen.