Schülersprachreisen Reiten 2020

%slide__body%
%slide__link%
Schülersprachreisen mit Reitkurs - Mädchen liegt auf dem Rücken eines Pferdes

Schülersprachreisen mit Reiten

Hier findest du Schülersprachreisen mit Reiten

Deine Schülersprachreisen mit Reiten

Auf den folgenden Seiten bietet Euch Zebra-Tours eine Auswahl an Schülersprachreisen mit Reiten und Sprachcamps für Kinder und Schüler mit Reiten.

Schülersprachreisen mit Reiten oder Sprachcamps mit Reiten finden mehr und mehr Interesse bei Schülern und Jugendlichen. Neben dem Erlernen einer Fremdsprache findet der Sprachreiseschüler viel Aktivität in der jeweiligen gewünschten Reitsprachreise.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um die Ferien auf dem Rücken eines Pferdes zu verbringen. Ob Dressur Reiten, Springreiten, Voltigieren oder Westernreiten – egal welchem Reitsport ihr nachgeht, auf den Sprachreisen mit Reiten, Schülersprachreisen mit Reiten und Sprachcamps für Kinder und Schüler mit Reiten von Zebra-Tours sind alle Pferdefreunde herzlich willkommen. Auch Kinder und Jugendliche, die dieses aufregende Hobby neu für sich entdeckt haben, lernen auf den Sprachreisen mit Reiten, Schülersprachreisen mit Reiten und Sprachcamps für Kinder und Schüler mit Reiten von Zebra-Tours fest im Sattel zu sitzen.

Die Freude an der Bewegung, die Nähe zum Pferd, aber auch der Kontakt zu anderen Kindern und Jugendlichen werden eure Ferien in Deutschland oder England dieses Jahr unvergesslich machen.

Dein Schritt in die Welt

Wohin eine Sprachreise für Schüler mit Reiten geht, ist oft vom Alter der Jugendlichen abhängig. Natürlich wird auch das Wunschthema, wie Shopping, Tiere oder City berücksichtigt. Und wer einen (un)betreuten Transfer wünscht, kann sich seinen Lieblingsabfahrtsort aussuchen.

Afrika
Deutschland


































Europa





































Nordamerika














Baden-Württemberg






Bayern







Berlin


Brandenburg

Bremen

Deutschland

Frankreich
Hamburg

Hessen




Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen





Nordrhein-Westfalen












Rheinland-Pfalz


Saarland
Sachsen





Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein
Schweiz


Thüringen



Österreich









Jugendsprachreisen mit Reiten

Auf deine Suche passen
4 Reiseangebote
Sortiert nach
Reitsprachcamp in Born an der Ostsee - SRIJ - Reiten

reitsprachcamp-in-born-an-der-ostsee-srij-reiterinnen

SRIJ Header

Sprachcamp Englisch Reiten Ostsee - SRIJ - Zebra Tours: Teilnehmerin auf geschecktem Pferd
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Mecklenburg-Vorpommern

Reitsprachcamp in Born an der Ostsee

7 Tage
Alter
10 – 15

Englischstunden, die motivieren und Freude bereiten. Bei diesem Reitsprachcamp mit Englisch an der Ostsee schlagt […]

Sprachcamp Englisch mit Reiten in Tschechien -SREP - Pferde auf der Koppel

reiten-tschechien-srep-galopp-header

SREP Header Bild

Reitsprachreise Englisch in Tschechien -SREP - Zebra-Tours: Pferde auf der Koppel
Reiseziel
  • Europa
  • Tschechien

Englisch lernen in Tschechien mit Reiten

7 Tage
Alter
10 – 17

Wenn du dein Englisch verbessern willst und Pferde liebst, sind die Englisch-Sprachferien in Tschechien im […]

Sprachcamp Reiten Language Farm

Sprachcamp-auf-der-Language-Farm-Reitkurs

SROX Header

Sprachcamp Englisch Thüringen Maedchen auf Pferd beim Voltigieren
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Thüringen

Reiten auf der Language Farm - Thüringen

7 Tage
Alter
8 – 14

Intensiv Englisch lernen und leben könnt ihr während der Sommerferien auf dem Bauernhof in Freienorla […]

Sport- und Kreativsprachcamp Brandenburg - SRFC - Header Kinder in einem Kanu

sport-und-kreativsprachcamp-brandenburg-srfc-paddeltour

SRFC Header

Sprachcamp Englisch Brandenburg - SRFC - Zebra Tours: Kinder bei einem Ausflug in einem Kanu
Reiseziel
  • Europa
  • Deutschland
  • Brandenburg

Sport- und Kreativsprachcamp Brandenburg

7 Tage
Alter
7 – 15

Im Kreativ-Englisch-Sprachcamp für Kinder in Boitzenburg Brandenburg könnt Ihr auf einem richtigen Schloss eure Ferientage […]

Englisch lernen und Reiten

Sie wollen, dass Ihr Kind in den Ferien besser Englisch lernt, aber Ihr Kind sucht das Glück auf Erden lieber auf dem Rücken der Pferde? Mit einer Englisch-Schülersprachreise mit Reiten werden Sie beide glücklich. Hier bringt Ihr Nachwuchs sein Englisch auf Hochglanz und kann ganz viel Zeit mit den geliebten Vierbeinern verbringen. Machen Sie Ihr Kind glücklich mit einer Fahrt ein Sprachcamp mit Englisch und Reiten!

FAQ zu Reit-Sprachreisen

Wie lassen sich Englisch lernen und Reiten vereinbaren?

Reiten und Englisch lernen schließen sich nicht gegenseitig aus – im Gegenteil! Die Erfahrung zeigt, dass gerade Englisch-Muffel motivierter lernen, wenn sie nach dem Unterricht reiten dürfen. Der Reitunterricht wirkt als Belohnung. Vormittags genießen die Sprachreisenden einen qualitativ hochwertigen Englischunterricht, meist bei muttersprachlichem Lehrpersonal. Je nach Sprachcamp liegt der Fokus auf Kommunikation oder auf Grammatik und Vokabeln. In den meisten Camps ist Englisch auch in der Freizeit die Hauptsprache. Selbst nachmittags beim Hufe kratzen, Stall ausmisten und Ausreiten übt Ihr Kind somit Englisch.

Für wen sind Reit-Sprachferien geeignet?

Reit-Sprachferien sind perfekt für alle, die Pferde lieben. Wir haben sowohl für Reit-Neulinge als auch für Fortgeschrittene das Richtige zu bieten. Zu Beginn des Camps schätzen erfahrene Reitlehrende die Reitfähigkeiten ihres Kindes ein und teilt es einer angemessenen Gruppe zu. Wer noch nicht reiten kann, wird erst mal an der Longe geführt. Wer schon fest im Sattel sitzt, kann von professionellem Spring- und Geländetraining profitieren. Damit Mensch und Pferd sich miteinander vertraut machen können, wird der Pferdepflege viel Zeit gewidmet. Beim Striegeln, Füttern, Stall ausmisten und Hufe kratzen kommen sich Zwei- und Vierbeiner näher. So lernen die jungen Pferdebegeisterten, Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen. In den Reit-Sprachferien erfahren die Teilnehmenden wichtige Tipps und Tricks für den Umgang mit Pferden, fürs Stallmanagement, für die Pferdeernährung und in Sachen Tierpsychologie. Hier können auch echte Reitprofis noch was lernen.

Was muss beachtet werden?

Alle Pferde können unvorhersehbar reagieren wodurch dem Reiten jeglichen Standards ein Risiko innewohnt. Auch wenn Kinder und Jugendliche zu Hause bereits mehrere Jahre reiten und mit Pferden umgehen können, heißt das nicht unbedingt, dass sie auch ein fremdes Pferd beherrschen können. Denn jedes Pferd seine Eigenheiten und Tier und Mensch müssen sich erst aneinander gewöhnen. In einige Reit-Sprachferien muss auch eigene Reitausstattung wie Reithelm mit Dreipunktberiemung und Reiterstiefel mitgebracht werden. Dies entnehmen Sie den jeweiligen Reiseinformationen.

Wo soll's hingehen?

Reitferien mit Englischkurs gibt es sowohl im nordöstlichen Deutschland, als auch in England selbst.

Freienorla (Thüringen)

Auf der Language Farm in Pritschroda bei Freienorla in Thüringen herrscht echte Bauernhofatmosphäre. Die Sprachreisenden werden Reiten auf der Language Farm in Thüringen und sind den ganzen Tag von Katzen und Hunden,  Kühen und Schafen – und natürlich Pferden umgeben. In den Sommerferien wird auf der weitläufigen Wiese gezeltet, zu Ostern und im Herbst schlafen die Kinder und Jugendlichen in Mehrbettzimmern des ausgebauten Dachgeschoss im Haupthaus.

Born (Mecklenburg-Vorpommern)

Die Jugendherberge Born liegt mitten im Natur- und Erholungsgebiet der Halbinsel Darß. Die bunten Holzhäuschen sind umgeben vom Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit malerischen Wäldern, Gewässern und Wiesen. Durch den ruhigen Ort mit reetgedeckten Häusern radeln die Kinder und Jugendlichen während des Reitsprachcamps in Born an der Ostsee zum Reiterhof zu ihren vierbeinigen Freunden.

Schloss Altenhausen (Sachsen-Anhalt)

In der bezaubernden Altmark in Sachsen-Anhalt wohnen die Reiseteilnehmer auf einem echten Märchenschloss – dem Schloss Altenhausen. In den Ringmauern mit Zinnen, dem Rittersaal, den gräflichen Hallen, dem geschwungenen Treppenturm und dem Schlosspark haust es sich herrschaftlich. Die umliegende sächsische Börde bietet Felder soweit das Auge reicht. Hier können die Sprachschüler im Sprachcamp für Kinder in Sachsen-Anhalt Ruhe und Gelassenheit tanken, aber auch dem Reitsport nachgehen.

Humpolec (Tschechien) 

Unser Nachbarland Tschechien bietet weitaus mehr als nur schöne Landschaften und gutes Essen. Kinder und Jugendliche können beispielsweise Englisch in Tschechien lernen und mit Reiten kombinieren.  Im Sprechcamp, wo man neben Grammatik und Vokabeln lernen auch hoch zu Ross sein kann, Bedarf es keiner großen Reitkunst, da Reit-Anfänger willkommen sind.

Weymouth (England)

Professionelle Reitferien bietet die Sprachreise und Reiten nach Weymouth. Beliebt für Sprach- und Reitferien ist das Städtchen an der englischen Südküste vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Landschaft mit den atemberaubenden weißen Kreidefelsen. Hier liegt die South Coast Equestrian Riding School, eine von der British Horse Society anerkannte Reitschule. Der Reitschule verteidigt seinen guten Ruf mit hochklassigem Reitunterricht und legt wert darauf, dass die Kinder und Jugendlichen einen fachmännischen Umgang mit Pferden lernen. Nach einem langen Tag in Klassenraum und Stall bekommen die Sprachschüler eine warme Dusche und ein gemütliches Bett in einer englischen Gastfamilie.

Du bist vom Pferd gefallen oder kannst mit Warm- und Kaltblütern nichts anfangen?

Neben Schülersprachreisen mit Reiten, bietet Zebra-Tours selbstverständlich auch weitere interessante Reisen zu einem bestimmten Thema an. Vielleicht bist du eher der Kreative Typ und möchtest mit auf eine Schülersprachreise mit Workshop. Die Workshop-Angebote reichen von Film und Action über Tanz-, und Theater-Workshop.