Zebra-Tours Logo Zebra-Tours Herr Alexander Maas Kochstraße 43 04275 Leipzig Deutschland +49 (0) 341 - 30 81 88 88
  

Sprachreisen für Schüler Spanien

Schülersprachreisen Spanien

 

Schülersprachreisen Spanien

Spanien ist mit Sicherheit wesentlich reizvoller, als man es vom Mallorca-Urlaub kennt. Die Geschichte der ehemals größten Kolonialmacht spiegelt sich in den vielen Städten Spaniens wieder, die man, wie z.B. Madrid, Barcelona, Granada oder Sevilla als die schönsten Europas bezeichnen kann.

Schülersprachreisen nach Spanien bieten sich an für alle, die sich für die faszinierende spanische Kultur, das Land und seine Menschen begeistern können.

Zusammen mit Sprachschülern aus aller Welt könnt ihr Spanisch lernen und die wunderschöne Umgebung erkunden. Ob Shopping in Barcelona, Sightseeing in Sevilla oder Sonnenbaden in Cádiz, die Freizeitaktivitäten sind abwechslungsreich gestaltet und von den Spanischlehrern betreut könnt ihr gleich eure neu erworbenen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

• Alle Schülersprachreisen nach Spanien

• Schülersprachreisen Spanien Ostern

• Schülersprachreisen Spanien Sommer


• Schülersprachreisen Spanien Herbst

• Schülersprachreisen Spanien Winter



Schülersprachreisen Spanien | Jugendsprachreise nach Cádiz in Spanien | Spanisch lernen

 

Jugendsprachreise nach Cádiz in Spanien

Du möchtest nicht nur die dritt meistgesprochene Sprache auf der Welt lernen, sondern auch noch echte Gaditanos und deren Heimat kennenlernen? Dann kannst du mit der Jugendsprachreise nach Cádiz in Andalusien nichts falsch machen. Cádiz ist nicht nur die älteste Stadt Spaniens, sondern feierte 2012 auch noch ihr 200 Jähriges Bestehen. Sie erhebt sich auf einer Landzunge in Südspanien und ist 100 km von Sevilla entfernt. Cádiz ist fast komplett vom Atlantischen Ozean umgeben und begeistert die Touristen mit ihren zahlreichen, langen und traumhaften Sandstränden. Von den Einheimischen wirst du hier offen und freundlich empfangen... zur Schülersprachreise


Alter: 13 bis 17 Jahre

Preis: ab 799 EUR

Termine: im Frühling und Sommer 2019

Abfahrtsort: Eigenanreise






  

Schülersprachreisen Spanien | Schülersprachreise nach Sevilla/Spanien | Spanisch lernen

 

Schülersprachreise nach Sevilla/Spanien

Es gibt wohl kaum eine Stadt in Spanien, die so viel spanisches Flair verbreitet wie Sevilla. Die Stadt am Fluss Guadalquivir erfreut seine Gäste mit Orangenduft, Flamenco, engen Gässchen, arabischer Baukunst und der typisch spanischen Gelassenheit. Auf der Schülersprachreise nach Sevilla im Sommer gibt es viel zu entdecken.

Spätestens auf der Rückreise Eurer Schülersprachreise nach Sevilla in Spanien wird Euch der Name dieses unausprechlichen Flusses in warmer Erinnerung bleiben... zur Schülersprachreise


Alter: 13 bis 17 Jahre

Preis: ab 729 EUR

Termine: Sommer 2019

Abfahrtsort: verschiedene Flughäfen






  

Schülersprachreisen Spanien | Jugendsprachreise Barcelona zu Ostern | Spanisch lernen

 

Jugendsprachreise Barcelona zu Ostern

Barcelona ist eine der interessantesten Metropolen Europas und Ziel eurer Jugendsprachreise nach Spanien zu Ostern. In dieser lockeren Atmosphäre lernt es sich fast wie von selbst. Probiers aus...

Vor allem seit den Olympischen Spielen von 1992 boomt die Stadt und zieht wegen ihrer Weltoffenheit, dem internationalen Flair und der Nähe zum Meer vor allem junge Leute in ihren Bann. Die Hauptstadt Kataloniens steckt voller Kontraste zwischen Tradition und Moderne, die sich vor allem in der Architektur widerspiegeln. Herausragend die unvollendete Kathedrale Sagrada Familia...zur Schülersprachreise


Alter: 14 bis 18 Jahre

Preis: ab 905 EUR

Termine: Ostern 2019

Abfahrtsort: verschiedene Flughäfen






  

Schülersprachreisen nach Spanien: Sprachkurs am Strand

Spanisch lernen gehört nach Französisch und Englisch zu den Top 3 der Lieblingssprachen der Deutschen.

An was denkt man wenn man Spanien hört? Klar, spanische Orangen, Flamenco, Palella und natürlich die katalanische Hauptstadt Barcelona. Neben diesen Gedankengängen hat Spanien weitaus mehr zu bieten als Nahrungsmittel und Tanzeinlagen.

Die Küstengebiete im Norden, wie Galicien, Asturien und Kantabrien sind den meisten nicht so bekannt wie die Regionen im Süden Spaniens. Die Region Andalusien ist fast weltbekannt durch seine Strand- und Küstenabschnitte, wie die Costa Almería, Costa del Sol und die Costa de la Luz. Wer beispielsweise als Anfänger Surfen erlernen möchte oder als Fortgeschrittener einen Surfkurs buchen möchte, kann die Schülersprachreise-Kombination aus Spanisch-Sprachkurs und Surfkurs in Cádiz besuchen. Wer jedoch weniger sportlich unterwegs ist in die Hauptstadt Andalusiens, in Sevilla genau richtig.

Touristenmagnet und Reisezeil Nummer eins. ist und bleibt die Hauptstadt von Katalonien, Barcelona. Warum auch nicht, Barcelona bietet neben Großstadt auch Stadtstrand auch internationalem Gästen die Möglichkeit die Kultur zu entdecken. Ein Spanisch-Sprachkurs und Barcelona passen zusammen wie Eva und Adam.

Wer gern Spanisch lernen, aber nicht ins Ausland fahren möchten, für den bieten wir Spanisch-Sprachcamps in Deutschland an. Neben einem ausgereiften Freizeitprogramm und einem Sprachkurs welcher dem Alter entspricht spielt duie Rundum-Betreuung bei diesen Sprachcamps eine wichtige Rolle.